Laufstrecke Bergen Oberbayern

Höhenprofil (588 m bis 1.655 m)

Höhendifferenz

1.067 m

Gesamtanstieg

1.066 m

Gesamtabstieg

19 m

GPSies-Index 23,32


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
7,47 km
Geo-Koordinaten
682
Angezeigt
296 mal
Herunter geladen
16 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

7,47 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 682)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Strecke des 40. Hochfelln-Berglaufs 2013. Offiziell 8,9km und 1.074Hm. Steigung: 12,1%. Deutschlands ältester und bedeutendster Berglauf. Austragungsort der Deutschen Meisterschaften und des Salomon Trail Running Cups. Somit inzwischen auch einer der weltbestbesetzten Bergläufe. Ein normal trainierter Läufer benötigt 1h03 (Pace: 08:15; Geschwindigkeit: 8,4km/h); ein spezifisch trainierter Bergläufer kommt auf 0h58. Die Spitze liegt bei 41 min. 518 Läufer kamen ins Ziel. Die Streckenführung ist jedes Jahr die gleiche. Die gemessenen Daten weichen bezüglich der Länge deutlich von der offiziellen Angabe ab: 7,7km und 1.059Hm (inklusive 2m Abstieg).

Start ist an der Hochfelln-Talstation (574m). Adresse: Maria-Eck-Str. 8, 83346 Bergen. Ziel ist oberhalb der Hochfelln-Bergstation auf 1.634m. Nachmeldungen sind übrigens nur bis 1 Stunde vor Beginn möglich, weil die Transponder geschaltet werden. Danach werden hart keine Anmeldungen mehr angenommen.

Die Strecke beginnt zunächst auf Asphalt und relativ eben, mündet dann aber in einen Wanderweg ein. Der Belag ist zumeist steinig, die Wege relativ eng. An einigen Passagen kann man nicht überholen. Nach einem kurzen Stück auf einem breiten Feldweg mit moderater Steigung, biegt man wieder auf einen engen steinigen Pfad ein, wo es deutlich steiler wird. Abschnittsweise gibt es Stufen. Gegen Ende wird der Lauf immer steiler und enger, auch hier gibt es aber zwischendurch kurze flachere Passagen.

Landschaftlich ist die Strecke sehr schön. Viel Wald, am Anfang ein Bach, später ein serpentinenreicher Trail. Die letzten Meter sind die steilsten, hier geht es eine kurze Skirampe hinauf. Oben gibt es bei jedem Wetter einen beeindruckenden Ausblick und sei es auf wolken- und nebelumrandete Gipfel.

Im Ziel gibt es gute Verpflegung, die Gondel für die Abfahrt ist im Preis inbegriffen. Auf der Strecke selbst gibt es nur einen Verpflegungspunkt.

Weitere Infos unter
Bilder / Videos
Mehr Eigenschaften
bergig  GPS erfasst  fest  rau  glatt  steinig  ausgewaschen  Pfad / Fußweg  Singletrail  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°47.864' E 12°35.513'
N 47°47'51.877" E 12°35'30.827"
N +47.7977437 E +12.5918964

Koordinaten des Endpunktes

N 47°45.747' E 12°33.594'
N 47°45'44.830" E 12°33'35.652"
N +47.7624529 E +12.5599034

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).