Wanderung Annweiler am Trifels

Höhenprofil (211 m bis 448 m)

Höhendifferenz

237 m

Gesamtanstieg

682 m

Gesamtabstieg

686 m

GPSies-Index 6,12


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
20,18 km
Geo-Koordinaten
510
Wegepunkte
5
Angezeigt
63 mal
Herunter geladen
9 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

20,18 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 510)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Parkplatz Viktor-von-Scheffel-Straße in Annweiler wandern wir auf schattigen Pfaden durch Esskastanienwald (1) bergan zum Parkplatz der Burg Trifels. Ein Abstecher zur ehemaligen Reichsburg (2) mit den Reichskleinodien auf dem 494 m hohen Sonnenberg ist in jedem Fall lohnend (Pause 1). Vorbei an der Waldgaststätte Barbarossa geht es unterhalb der Ruine Anebos in einen Geländesattel, der links und rechts von imposanten Sandsteinfelsen (3) flankiert wird. Diese teils löchrig verwitterten Massive ragen wie Kliffe aus dem Waldboden auf und bilden eine beeindruckende Kulisse.
Nach einem kurzen, steilen Abstieg wandern wir an den bewaldeten Südhängen des Föhrlenbergs entlang und anschließend auf einem Pfad durch Esskastanienwälder zur Ruine Neukastell (4) bergan. Mittels einer steilen Leiter erklimmen wir hier eine Aussichtsplattform, auf der uns ein herrlicher Ausblick zur gegenüberliegenden Madenburg erwartet. Anschließend steigen wir vorbei am Slevogthof, der langjährigen Wohn- und Wirkungsstätte des berühmten Impressionisten Max Slevogt, hinab in den kleinen Ort Leinsweiler, wo wir uns in einer Kneippanlage (5) am Wegesrand erfrischen können. Durch sonnige Weinberge und schattige Wälder wandern wir nun gemütlich bergan zur Burgruine Madenburg (6), die zu den größten und ältesten Burganlagen der Pfalz zählt. Eine Burgschänke lädt in historischem Ambiente zur Einkehr (Kilometer 12.5, Pause2). Auf schmalem Pfad geht es im Anschluss hinab auf den Rückweg Richtung Parkplatz in Annweiler. Wir nutzen hierbei den Cramer Pfad unterhalb der Schlitterberges vorbei, am alten Steinbruch von Annweiler vorbei bis wir den Parkplatz erreicht haben.

Mehr Eigenschaften
GPS erfasst 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°12.137' E 7°58.383'
N 49°12'08.279" E 7°58'23.033"
N +49.2022998 E +7.97306478

Koordinaten des Endpunktes

N 49°12.150' E 7°58.402'
N 49°12'09.035" E 7°58'24.168"
N +49.2025100 E +7.97338000

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).