Wanderweg Albertacce Haute-Corse

Höhenprofil (1.226 m bis 2.010 m)

Höhendifferenz

784 m

Gesamtanstieg

1.143 m

Gesamtabstieg

1.533 m

GPSies-Index 11,58


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
24,94 km
Geo-Koordinaten
643
Angezeigt
130 mal
Herunter geladen
22 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Einweg-Strecke

24,94 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 643)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Im weiten Bogen führt der GR 20 von der Refuge Ciottulu di i Mori hinab ins Golotal . Schon bald säumen viele schöne Badegumpen den Weg und laden zum Baden ein. Das klare Wasser ist die ideale Möglichkeit, denn Tag gleich so richtig erfrischend zu beginnen.
Auf der Höhe von 1530 m überqueren wir wieder den Golo und wandern im immer enger werden Tal auf der linken Uferseite abwärts, um erneut auf einer Höhe von 1360 m ihn zu überqueren. Nach der Überquerung geht es ein paar Schritte bergauf und wir stehen vor der Bergerie Gratule . In der Hochsaison kann man hier Käse kaufen, was auf dem GR 20 grundsätzlich ein Muss ist!
Von der Bergerie Gratule geht es weiter zum Col de Verghio . Dieser Pass liegt auf einer Höhe von 1464 m und ist der höchste Straßenpass von Korsika. Etwas 60 m tiefer liegt das Hotel »Castel di Verghio«. Nach weiteren 15 min auf dem GR 20 erreicht man die Haarnadelkurve Fer à Cheval , die an der Straße von Calacuccia nach Evisa liegt. Hier folgen wir dieser Kurve bergaufwärts, um nach wenigen Meter linkerhand wieder im Wald zu verschwinden. Es geht nun ca. 7 km auf etwa der selben Höhe (1350 m) immer durch den Wald.
Nachdem wir uns so richtig auf das Wandern eingestellt haben, zweigt der Weg nach rechts ab und es geht wieder streng bergauf. Auf etwas 1460 m Höhe liegt die kleine Kapelle St. Petro , bei der man im Notfall auch campieren kann.
In Richtung Südosten steigen wir weiter aufwärts. Bitte immer einmal wieder zurückschauen, ansonsten verpasst man tolle Aussicht auf die Paglia Orba . Aber auch die vom Wind zerzausten Buchen geben ein fotogenes Bild ab.
In 1800 m Höhe erreichen wir den Kamm zwischen dem u Tritore (1790 m) und dem Capu a u Tozzu (2007 m). Dem Kamm folgen wir etwa 1 km lang, um dann unterhalb des Capu a u Tozz u zur Bocca a Reta in 1883 m zu gelangen.
Jetzt verlassen wir die Stein- und Felsenlandschaft und wandern über grasbewachsenden Weg zum Lac de Nino (1743 m). Der Lac de Nino ist einer der größten und wärmsten Bergsee Korsikas, was sich dadurch bedingt, das er sehr flach ist. Auch ist er sehr morastig, so dass man beim Baden möglichst vom Ufer aus schwimmen sollten, um das klare Wasser nicht unnötig zu trüben.
Bis zur Refuge de Magnu sind es jetzt noch ca. 2 h Wanderzeit. Am Südostufer des Lac de Nino vorbei, am Quellsee des Tavigano weiter und dann am rechten Ufer den Weg folgenden, setzen wir die Wanderung in östlicher Richtung weiter. Linkerhand sehen wir die Bergerie des Inzecche , an der wir auch wieder Käse kaufen können.
Der Tavigano wendet sich nach einem Kilometer auf der Höhe von 1600 m nach Südosten. Der GR 20 führt weiter über einen Sattel zur Bergerie de Vaccaghia (1621 m) in südlicher Richtung, wobei man sich landschaftlich eher an das schottische Hochland erinnert fühlt, als an das korsische Hochgebirge.
Durch eine Senke wandern wir jetzt immer in südlicher Richtung weiter, bis wir vor der Refuge de Manganu stehen. Die Hütte ist schon von weitem zu sehen und spornt uns die letzten paar Meter nochmals an. Mit Wonne genießen wir hier die kalte Dusche.

Etappe

Etappe, vorherige Strecke:

Mehr Eigenschaften
bergig  beschildert/mark.  familiengerecht  einsam, ruhig  fest  steinig  Querfeldein  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 42°20.092' E 8°52.078'
N 42°20'05.540" E 8°52'04.706"
N +42.3348723 E +8.86797412

Koordinaten des Endpunktes

N 42°13.190' E 8°58.836'
N 42°13'11.445" E 8°58'50.213"
N +42.2198460 E +8.98061473

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).