Radtourenfahrt (RTF) Barth

Höhenprofil (-3 m bis 23 m)

Höhendifferenz

26 m

Gesamtanstieg

142 m

Gesamtabstieg

141 m

GPSies-Index 2,8 ClimbByBike-Index 24,91 Fiets-Index 0


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
24,67 km
Geo-Koordinaten
137
Angezeigt
3019 mal
Herunter geladen
646 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

24,67 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 137)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Auf geht's zur Entdeckungsreise rund um die geschichtsträchtige Boddenstadt Barth. Starten Sie eine Rundreise auf den Spuren Vinetas, dem Atlantis des Nordens und erleben eine Tour mit tollen Natureindrücken!

Hinweis:  Bei dieser Tour erwarten Sie einige anspruchsvollere Steigungen.

Unsere Rundreise beginnt am Hafen der 750-jährigen Stadt. Seit 1999 trägt sie den Beinamen „Vineta-Stadt“, denn laut Sage wird hier im Barther Bodden das „Atlantis des Nordens“ vermutet.

Vom Hafen kommend folgen Sie zunächst der Radwegweisung in Richtung Stralsund. Nach links biegen Sie zum „Trebbin“ ab und radeln nach Glöwitz, entlang des Boddens. An der Kreuzung nach rechts abbiegend erreichen Sie nach 500 m den abzweigenden Asphaltweg, der in östliche Richtung in den Ort Dabitz führt. Genießen Sie hierbei vor allem den schönen Panoramablick vom Uetzberg zu Ihrer Linken. Auch der Hafen von Dabitz lädt zu einer kleinen Rast ein.

Die Straße in westliche Richtung führt durch Dabitz, Küstrow und Rubitz. Dieser folgend gelangen Sie nach Kenz, dem einstigen Wallfahrtsort. Seine Backsteinkirche ist auffallend und beeindruckt mit prunkvoller Ausstattung. Vor der Kirche befindet sich ein Brunnenhaus, das ganz nach historischem Vorbild für die wieder nutzbare Heilquelle errichtet wurde.

Nach einem Kilometer westwärts erreichen Sie die viel befahrene L21. Biegen Sie nach links ab und fahren auf dem asphaltierten Radweg weiter, um nach 400m der Beschilderung Richtung Frauendorf zu folgen. Wenn Sie das kleine Örtchen durchfahren haben, erreichen Sie Divitz. Hier lohnt sich ein Abstecher zu der einst bedeutsamen Wasserburg des Nordens. Auch wenn die Gutsanlage des Schloss Divitz auf eine grundlegende Sanierung wartet, ist ihr Park beliebtes Ausflugsziel. Nutzen Sie für die Tour den nach links abbiegenden Plattenweg, der zur Brücke über das Flüsschen Barthe führt. Alternativ können Sie auch die Straßenbrücke südlich von Frauendorf nehmen. Auf einem Spurplattenweg am Westufer der Barthe werden Sie in nördliche Richtung zur Divitzer Brücke geleitet. Und schon befinden Sie sich auf dem Radweg in Richtung Planitz.

Hier fahren Sie hinter dem Reiterhof auf den Radweg, der Sie nach Barth zurückführt. Nehmen Sie die Brücke über die Barthe und biegen danach links in die Waldstraße ein. Nächstes Ziel auf unserer Route ist der Fuchsberg. Folgen Sie in nördlicher Richtung der Straße und genießen Sie am Aussichtspunkt nach Westen einen schönen Blick auf den Barther Strom. Der angenehme Weg durch die Dünenlandschaft führt Sie an die nordöstliche Spitze zu einer weiteren Aussichtskanzel, von der sie auf die Vogelschutzinseln im Bodden und ebenso auf die Barther Altstadt blicken können. Ein kleiner Uferweg führt Sie zurück zum Hafen. Stärken Sie sich in einem der Cafes oder Restaurants am Hafen oder in der Altstadt. Besonders empfehlenswert ist ein Rundgang durch das historische Zentrum der Vinetastadt Barth.

Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  historisch  fest  weich  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße 
sagt

Eine sehr schöne Tour bis zur Brücke der Barthe zwischen Kilometer 17 und 18. Da die Brücke zerstört ist, endete hier unsere Radtour abrupt - leider ...

Verfasst am 04.05.14 16:42


Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 54°22.214' E 12°43.805'
N 54°22'12.840" E 12°43'48.308"
N +54.3702336 E +12.7300858

Koordinaten des Endpunktes

N 54°22.203' E 12°43.690'
N 54°22'12.210" E 12°43'41.433"
N +54.3700586 E +12.7281761

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).