Wanderweg Simmerath Reg.-Bez. Köln

Höhenprofil (281 m bis 338 m)

Höhendifferenz

57 m

Gesamtanstieg

112 m

Gesamtabstieg

113 m

GPSies-Index 2,04


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
4,63 km
Geo-Koordinaten
124
Angezeigt
241 mal
Herunter geladen
27 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

4,63 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 124)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Sie steigen in Einruhr an der Seepromenade ins Boot und fahren nach Rurberg. Da die Boote mit Elektromotoren ausgestattet sind (Trinkwassertalsperre), kommen Sie in den Genuss eines nahezu geräuschlosen Erlebnisses von Wald und Wasser. Vielfach können Sie Stockenten, Kormorane und Schwäne beobachten, gelegentlich steht auch ein Reiher am Ufer. Wenn sich das Boot Rurberg nähert, können Sie vielleicht die dort in den Felsen nistenden Turmfalken sehen und ihr lebhaftes Geschrei hören. Nach der Anlandung am Bootssteg in Rurberg folgen Sie dem Weg nach links und kommen nach wenigen Metern an einen Wegestern. Imposant ragen rechtsseitig schroffe Schieferfelsen aus dem Hang. Sie wählen die Straße nach links über den ca. 300 m langen Staudamm Paulushof, der den Obersee vom untern Teil der Rursees trennt. Linksseitig können Sie das Pumpwerk Paulushof sehen, das das Wasser des Obersees in die Kallstalsperre pumpt. Der Überlauf ist links zu sehen. Der Damm setzt sich geradeaus als Brücke über das überlaufende Wasser fort. Sie passieren eine Schranke und kommen nach 100 m an eine Straßenreuzung. Sie machen nun einen Abstecher zum Nationalparktor Rurberg (hin und zurück 500m ) und biegen dazu nach rechts auf die Str4aße übr den Eiserbachdamm ein. Dieser staut den Eisenbach vor dem Rursee zu einem Badesee mit Schwimmbard auf, dessen Besuch ein lohnenswertes Vergnügen ist. Am Ende des Eiserbachdamms besuchen Sie die Tourist-Infor von Rurberg und das Nationaparktor in dem grünen Glaskubus. Nach dem Besuch der Ausstellung kehren Sie über den Eiserbachdamm zurück an die Kreuzung und gehen darüber hinweg geradeaus zur Einfahrt der WAG.Sie lassen die nach links führenden Einfahrten unbeachtet und folgen dem befestigten Fußpfad geradeaus, der nach etwa 100 m steil bergan auf eine Straße mündet. Sie biegen nach links au die Straße ein, die Sie über 250 m in einer großen Rechtskehre um die Bergkuppe von Hannesauel führt. Wo sich die erste Serpentine talabwärts nach links windet, führt hinter einer Schranke ein Wanderweg geradeaus weiter. Sie passieren die Schranke und wechseln auf diesen Wanderweg, der Sie über 500 m hangparallel bis zu einem Flsen führt, wo er isch zum Fußpfad verengt. Vorherige Abzweigung lassen Sie unbeachtet. Rechtsseitig kommen Sie an Eichenwald vorbei. Der Pfad führt in einer kurzen, steilen Sepentine zum Seeufer hinab, wo Sie im Sommer Mauereidechsen beobachten und die Vegetation der schroffen Felsen ganz auzs der Nähe betrachten könnnen. Nach 750 m lassen Sie einen Abzweig nach rechts an einer Rasthütte unbeachtet. Achten Sie während der weiteren 1,25 km auf Nagespuren von Bibern auf gefälligen Weiden am Rurseeufer. An der Rasthütte Rösberg, die einen Fernblick auf das idylliche Örtchen Einruhr bietet, biegen Sie naach links ein auf den WW6 , Eifelsteig. Nch 750 m erreichen Sie die Rurseebrücke, an der sich Ihr Parkplatz in Sichtweite befindet. Siehe auch Literatur Kurze Wanderungen im Nationalpark von Maria A. Pfeiffer. Empfohlene Jahreszeiten: Frühling bis Herbst. Um die Sonnensommerwende ist die Wanderung Abends sehr idyllisch, da dort zu dieser Zeit das Waldgeißblatt seinen betörend süßen Duft verströmt.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  familiengerecht  GPS erfasst  fest  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°36.435' E 6°23.018'
N 50°36'26.146" E 6°23'01.114"
N +50.6072630 E +6.38364300

Koordinaten des Endpunktes

N 50°34.915' E 6°22.787'
N 50°34'54.933" E 6°22'47.233"
N +50.5819260 E +6.37978700

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).