Pilgrimage route Lend Politischer Bezirk Zell am See

Altitude Profile (2,093 ft to 3,622 ft)

Altitude range

1,529 ft

Total climb

2,372 ft

Total descent

1,060 ft

GPSies-Index 7.99


About this track

Quality of track
Length
9.38 miles
Coordinates
540
Viewed
190 time(s)
Downloaded
18 time(s)

Ratings

Landscape
(0)
Condition
(0)
Technique
(0)
Fun factor
(0)
Description of track
(0)
one-way trip

9.38 miles

Activity, suitable for

Download as
Distance using elevation data
Report track
No reduction, all points will be used (Trackpoints: 540)
  • or

 

Track simplification
Description

Von der Pfarrkirche Lend zum Schloss und über die Brücke, dann hinunter zur Hauptstraße (300 m) – dieser 300 m folgen – links über die Brücke und über das Bahngleis – sofort nach dem Bahngleis links – nach 100 m den rechten Weg nehmen (Asphaltweg) – ihm 2 km steil aufwärts folgen, bis er -  mit grandioser Aussicht ins Dientner Tal und das Steinerne Meer (Schönfeldspitze) im Hintergrund – zum Böndlsee hinunterführt. Vor dem Böndlsee links abbiegen und am Böndlsee vorbei Richtung Dienten, 600 m immer auf geradem Weg bleiben; am Ende links und an der Oberdorfkapelle vorbei auf der Schotterstraße nach oben – nach 1 km ein Kreuz mit Marterl, dem von jetzt an schattigen Waldweg weiter folgen, der leicht auf und ab ins Dientner Tal führt (nicht nach oben abbiegen!) und nach ca. 2 km in die Hauptstraße mündet. 500 m der Hauptstraße folgen. Beim Kraftwerk (vor der 2. Brücke) rechts abbiegen auf die schattige Asphaltstraße ins Schwarzenbachtal (Güterweg Schwarzenbach). Nach 1,2 km links abbiegen (Güterweg Lindl, Asphalt),– 1,5 km steil nach oben, vorbei an der Salcheggkapelle, oben geradeaus (Richtung Fischerstüberl, Weg 56) weiter und 3 km  entlang des Dientner Sonnberges bis zur Einmündung in Hauptstraße. Diese nach rechts und gleich dem „Marlies Schild Fitness Trail“, einem schönen Wanderweg, entlang des Baches 3 km bis ins Zentrum von Dienten folgen.  

Seit 1505 prägt die spätgotische Pfarrkirche auf dem markanten Kirchbühel den Ort. Der Kirchenpatron Nikolaus, zugleich Patron der Wirtschaft und des Handels, erinnert an die Zeit des Eisenbergbaus in Dienten. Die Kirche gilt als eine der malerischsten im Land Salzburg. Künstlerisch wertvoll ist der barocke Hochaltar der Brüder Faistenberger. Der Sinnesplatz am Kirchbühel bietet einen wunderbaren Blick über das Dörfl mit dem majestätischen Hochkönig als Hintergrund.

More attributes
mountainous  signposted/marked  deserted, quiet  solid  path  track  onroad 

No comments posted.

To add a new comment, please login first

Starting Coordinates

N 47°17.941' E 13°02.643'
N 47°17'56.497" E 13°2'38.615"
N +47.2990270 E +13.0440598

Ending Coordinates

N 47°22.697' E 13°00.076'
N 47°22'41.832" E 13°0'04.564"
N +47.3782868 E +13.0012679

More information: Link to us

If you would like to link to this track, just copy the code and paste it into your source code:

copy
copy
copy
copy
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR Codes are a popular type of two-dimensional barcode, which can be read by any device that has the appropriate software installed. Get this track as mobile URL to your mobile phone (requires QR code reader on your mobile phones).