MTB-Trail Riedlingen Biberach

Höhenprofil (516 m bis 740 m)

Höhendifferenz

224 m

Gesamtanstieg

983 m

Gesamtabstieg

979 m

GPSies-Index 8,33 ClimbByBike-Index 49,01 Fiets-Index 0,11


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
46,99 km
Geo-Koordinaten
1625
Angezeigt
590 mal
Herunter geladen
306 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

46,99 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1625)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Wie alles begann:
Mit einer Stammtischwette begann die Geschichte des 1. Engel-Cups. Zwei Teilnehmer starteten im Dezember 2001 zu einem Mountainbikerennen über 35 km und 600 Hm, daraus entstand die Idee ein Rennen mit mehr Teilnehmern, verbesserter Strecke und einer professionelleren Ausrichtung zu veranstalten.

Die Strecke:  Der Start befindet sich in der Ortsmitte von Daugendorf beim altbekannten Gasthof Engel. Das hoffentlich beachtliche Starterfeld bewegt sich gemütlich durch das  Wiesental  zum  Kuhhang , dem ersten harmlosen um diese Jahreszeit vielleicht etwas ausgewaschenem Anstieg. Am Sportplatz vorbei entlang der Bundesstrasse geht des zur Unterführung der B 312. Danach ist es zum ersten Mal vorbei mit der Gemütlichkeit, denn es kommt ein fast harmloser Anstieg hinauf zum  Tautschbuch , wo sich in früherer Zeit die Hexen vergnügten. Entlang eines Höhenzuges, in dessen Genuss wir noch öfters kommen werden, geht es alsbald hinab in die  Grüninger Fluren . Wieder hinein in den Wald bewegen wir uns leicht aber dauerhaft ansteigend zum  Waldfestplatz nach Pflummern.
Weiter auf einem Naturweg durch den tiefen, dunklen Wald zu einer  Kompression  entgegen, in der je nach Witterung Wasser, Schlamm oder Schnee aufwartet, kommt die  Studentenhäule  in Sicht, bevor es einmal hinab und gleich wieder etwas länger hinauf durch den Hohlweg zur höchstgelegenen Stelle des Rennens geht. Dafür kommt jetzt eine Belohnung in Form einer langen genussvollen Abfahrt durch die Serpentinen hinab zum Anstieg  Weisser Weg . Nach 130 Hm. führt die Strecke mal nach links, mal nach rechts, mal gerade aus hinab nach  Mörsingen , wo ein weiteres Schmankerl auf euch wartet. Unser berüchtigter  Wadenbeißer , eine kleine 130 Meter lange, nur 40 Hm. Hohe aber dafür 24% steile Steigung!! 
Jede Mühe und Plage hat Ihren Sinn darin, das es anschließend bergab geht und zwar in unserem Fall fast 6 Kilometer bis zur  2. Verpflegungsstation  in Zwiefalten. Dazwischen kommt noch ein besonderes Highlight, nämlich ein geiler  Singletrial , der Brauereihang . Aber  Vorsicht  hier ist es sehr steil, viel Laub, versteckte Äste und Steine und manchmal auch etwas Schlamm. Es ist keine Schande wenn hier jemand absteigt und bergab schiebt.

Hoffentlich noch hoch motiviert geht es im Talgrund entlang der Ach zur Radlerherberge und anschließend steil auf einem Teerweg hinauf zum  Schlossberg . Am Waldrand auf einem Naturweg den, den Spuren nach, auch mal Pferde, Elefanten oder anderes Getier benutzen, hinauf und hinab durch den  Schwarzlachenhau  zum letzten bemerkenswerten Anstieg. Zuerst auf Schotter und dann auf einem schmalen Waldweg erreicht Ihr schließlich die Höhe. Und schon wieder folgt eine Belohnung in Form eines  Singletrials  der Euch schließlich zum Funkturm hoch über Zwiefalten führt. Kurzen Abfahrten folgen noch kürzere Steigungen bevor es ein letztes mal hoch zum  Alten Hau  geht.
Es folgt eine rasante Abfahrt auf schmalem aber steilem Teerweg quer durch den Hasentrieb  zur Steurer Eiche. Auf einem Grüner Plan Weg entlang der Bundesstraße erreichet Ihr die Unterführung und auf altbekannter Strecke das Ziel in Daugendorf beim Gasthof Engel.

Weitere Infos unter
Mehr Eigenschaften
hügelig  GPS erfasst  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°10.943' E 9°29.449'
N 48°10'56.582" E 9°29'26.966"
N +48.1823839 E +9.49082393

Koordinaten des Endpunktes

N 48°10.938' E 9°29.462'
N 48°10'56.290" E 9°29'27.750"
N +48.1823029 E +9.49104194

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).