Wanderung Garmisch-Partenkirchen Oberbayern

Höhenprofil (713 m bis 1.177 m)

Höhendifferenz

464 m

Gesamtanstieg

823 m

Gesamtabstieg

824 m

GPSies-Index 7,54


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
29,38 km
Geo-Koordinaten
1697
Angezeigt
43 mal
Herunter geladen
7 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

29,38 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1697)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Zunächst marschieren (oder fahren) wir zur Olympiaschanze. Ab dort geht es zunächst einmal am Kainzenbad vorbei zum Krankenhaus, das wir links liegen lassen und uns dann endlich an den Aufstieg machen. Auf einem steinigen, ausgewaschenen Weg geht es nun bergan, mal durch Wald, mal an Almwiesen vorbei. Dann wird es etwas flacher und plötzlich liegt Wamberg vor uns. Wamberg ist mit seinen 1.000 Höhenmetern eines der höchstgelegenen Kirchdörfer Deutschlands.  Die Kirche Wambergs entstand 1721 und wurde durch den Fürstbischof Johannes Franz Ecker von Kapfing und Lichteneck am 11. September 1721 der Hl. Mutter Anna geweiht.

Hinter Wamberg wird es gleich wieder steiler. Über Almwiesen geht es, vorbei an Schafen und Ziegen, weiter aufwärts. Wir blicken auf Wamberg zurück, schauen hinüber ins Geschandt und blicken ganz nach unten nach Garmisch-Partenkirchen mit der Kramerspitze im Hintergrund. Kurz vor dem Scheitelpunkt wird es nochmal besonders steil und dann haben wir endlich die Gablung erreicht. Links geht es zur Elmauer Alm, rechts über den Wamberger Rücken zum Berggasthof Eckbauer und geradeaus –nun wieder bergab- Richtung Elmau. Das ist unser weiterer Weg, wir wandern nun auf einem relativ breiten Wirtschaftweg weiter. Es geht bergab, bald überqueren wir den Ferchenbach, erobern wieder ein paar Höhenmeter und sind schon bald in Elmau, einem 1395 erstmals urkundlich erwähnten Ort.  Verpflegungsmöglichkeit bietet der Gasthof Elmau, sehenswert ist das heute unter Denkmalschutz stehende Schloss Elmau, das von 1914 bis 1916 von dem Schriftsteller, Philosophen und Theologen Johannes Müller mit finanzieller Unterstützung von Elsa Gräfin Waldersee erbaut wurde.

Vom Schloss Elmau geht es entlang des Drüsselgrabens weiter zum Schloss Kranzbach, das heute als Hotel genutzt wird und früher mal Filmkulisse für „Das Schweigen im Walde“ von Ludwig Ganghofer war. Der Drüsselgraben ist inzwischen längst versiegt, hinter Schloss Kranzbach wird der Kreidenbach unser Begleiter, der nach dem Zusammenfluss mit dem Roßgraben zum Kranzbach wird. Bald sind wir in Krüns Ortsteil Klais, dem ältesten Ort mit urkundlicher Erwähnung im Werdenfelser Land (Gründungsurkunde des Benediktinerklosters Scharnitz in Klais im Jahre 763). Ab hier führt uns die Deutsche Bahn wieder zurück nach Garmisch-Partenkirchen mit der Besonderheit, dass der Bahnhof von Klais mit 933 Metern NN der höchste bayerische Bahnhof ist und bis zum Wegfall der InterCity-Verbindung München–Innsbruck im Jahr 2007 Deutschlands höchste IC-Station war. 

Mehr Eigenschaften
bergig  familiengerecht  GPS erfasst  fest  rau  glatt  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°29.509' E 11°06.633'
N 47°29'30.580" E 11°6'37.980"
N +47.4918280 E +11.1105500

Koordinaten des Endpunktes

N 47°29.505' E 11°06.624'
N 47°29'30.343" E 11°6'37.486"
N +47.4917620 E +11.1104130

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).