Mountainbike Tour Ilsenburg (Harz) Harz

Höhenprofil (245 m bis 936 m)

Höhendifferenz

692 m

Gesamtanstieg

1.714 m

Gesamtabstieg

2.219 m

GPSies-Index 12,99 ClimbByBike-Index 68,27 Fiets-Index 0,83


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
57,56 km
Geo-Koordinaten
2243
Angezeigt
158 mal
Herunter geladen
22 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

57,56 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2243)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Ihr steht auf verwässerte Bockwurst, auf Horden fette Laiber, die sich mit der Falimienpackung "Kleiner Klopfer" aus Eisenbahnwaggons wuchten und auf eisigen Wind der Euch durch die Shorts pfeift?

NEIN? - Dann seid Ihr hier genau richitg.

Doch obacht, diese Stecke hat es in sich. Konditionell sollte man schon fit sein, technisch führt diese Strecke über einige der knackigsten Trails, die der Harz zu bieten hat. Bergauf ist alles dabei, Bergab geht es fas ausschließlich auf Trails. Es geht über den Kaiserweg, Märchenweg und Butterstieg um Namen zu nennen. Wer also nicht sattelfest ist, dem sei die Bockwurst auf dem Idiotenhügel empfohlen...

Der Track startet in Ilsenburg im Ilsetal. Zunächst geht es lang und moderat über Kieswege bergauf. Dann ein Stück auf der Brockenstraße um nach links in den ersten Trail einzubiegen. Dieser ist ein kleiner Vorgeschmack auf das, was Euch heute erwartet.

Dann wechseln sich Trails und Anstiege munter ab. Wenn Ihr später die Bundesstraße am Torfhaus passiert habt, und den Märchenweg hinter Euch habt führt Euch der Track auf die Steile Wand, paralell zu der Straße vom Torfhaus nach Altenau. Hier könnt Ihr auch hinter dem Märchenweg der Beschilderung zum Clausthaler Flutgraben folgen. Als ich den Track aufgezeichnet habe war dieser Wegen der Rotwildbrunft gesperrt. Wenn Ihr trotzdem dem Track folgt, kommt Ihr über die Steile Wand. Hier müsst Ihr am Ende die Straßenseite wechseln und zum Wolfswarter Fußweg fahren, nicht der Straße folgen, das ist die falsche Richtung. (der Track führt hin und zurück über die Steile Wand) Der Wolfswarter Fußweg ist ein technisch hammerharter Uphill, aber fahrbar.

Von der Wolfswarte führt die Strecke den Butterstieg herunter. Ein wahres Juwel!!! Dann geht es über Straße und Steile Wand zum Torfhaus. Dann über ein Stück des Kaiserweges den Pionierweg bis zur Staumauer der Eckertalsperre. Auf der anderen Seite dann zu der Scharfensteinklippe und ein Stück den Brockenweg hoch, wo Ihr links in den Heinrich-Heine-Weg abbiegt. Herzlichen Glückwusch, den konditionellen Teil habt Ihr geschafft. Freut Euch auf die Sahnetrails zurück nach Ilsenburg.

Mehr Eigenschaften
bergig  GPS erfasst 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°51.259' E 10°40.287'
N 51°51'15.542" E 10°40'17.256"
N +51.8543174 E +10.6714600

Koordinaten des Endpunktes

N 51°51.257' E 10°40.285'
N 51°51'15.458" E 10°40'17.127"
N +51.8542940 E +10.6714242

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).