Wanderung Névez Finistère

Höhenprofil (1 m bis 36 m)

Höhendifferenz

35 m

Gesamtanstieg

204 m

Gesamtabstieg

203 m

GPSies-Index 2,67


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
20,21 km
Geo-Koordinaten
1083
Angezeigt
1 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

20,21 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1083)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

tart unserer Küstenwanderung nach Pont Aven ist am Strand von Kersidan. Der Sentier Côtier führt uns von vorbei am Strand von Dourveil hinüber zum Hafen von Raguenez. Von dort könnte man zur Île de Raguenez rüberspazieren. Aber Achtung: Nur bei Ebbe möglich, bei Flut unterbricht der Atlantik die fußläufige Verbindung. Weiter geht es am Strand von Tahiti entlang, dann wird ein paar wenige Meter angestiegen und es geht an den Klippen entlang bis nach Rospico mit seinem idyllischen Strand. Runter, rauf und weiter geht es auf dem Sentier Côtier. Es wird deutlich steiniger und geht auch einige Male mehr nun rauf und runter, dann ist Port Manec´h erreicht. Vom Hafen aus können wir vor uns den Sandstrand von Port Manec´h, unser nächstes Zwischenziel (und rechterhand die Aven- und die Belon-Mündung) erkennen – der Aven wird nachher weiter unser Begleiter sein. Erst geht es aber hinüber zum Strand. Die Corniche de Poul-Don führt uns zum Anse de Poul-Don, der –jetzt wieder auf schmalem Küstenpfad- umrundet werden will. Weiter geht es zum Anse de Poulguin, der freilich mehr Wegstrecke zum Umrunden in Anspruch nimmt. Aber es ist schön, hier mitten in der Landschaft auf weichem Untergrund zu wandern. Kerdruc wird durchwandert, nun sind auch wieder ein paar Meter Asphalt dabei, aber bald geht es wieder ins Grüne. Immer am Aven entlang streifen wir erst das Château du Hénan und kommen dann zur Gezeitenmühle von Hénan. Weiter bleibt der Aven unser Begleiter und bald schon haben wir die Stadt der Maler und zwischenzeitliche Heimat von Paul Gauguin, Pont Aven, erreicht.

Mehr Eigenschaften
hügelig  familiengerecht  einsam, ruhig  wintergeeignet  GPS erfasst  fest  steinig  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°47.723' W 3°48.961'
N 47°47'43.385" W 3°48'57.697"
N +47.7953850 E -3.81602700

Koordinaten des Endpunktes

N 47°51.331' W 3°44.903'
N 47°51'19.871" W 3°44'54.211"
N +47.8555200 E -3.74839200

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).