Fahrradtour Biel-Benken BL Bezirk Arlesheim

Höhenprofil (218 m bis 468 m)

Höhendifferenz

250 m

Gesamtanstieg

881 m

Gesamtabstieg

883 m

GPSies-Index 11,71 ClimbByBike-Index 102,35 Fiets-Index 0,06


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
101,24 km
Geo-Koordinaten
1316
Wegepunkte
1
Angezeigt
75 mal
Herunter geladen
18 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

101,24 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1316)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Wir starten beim Hotel Rössli in Biel-Benken, fahren im Dorf hinab und nehmen die Strasse über den steilen Hügel nach Neuwiller. In Neuwiller geht es links in den ausgeschilderten Veloweg über den Hügel nach Hagenthal-le-Bas. Hier überqueren wir die Haupstrasse und nehmen die D16 nach Folgensbourg, In Folgensbourg links in die Haupstrasse hinauf und am höchsten Punkt verlassen wir die Hauptstrasse und fahren weiter rechts weg, wieder auf die D16. Nun geht es 11 km auf dieser Strasse das Tal entlang dem Thalbach bis nach Schwoben. Hier biegen wir in die breite D419 ein, verlassen diese aber bereits nach 500m, rechts NO nach nach Emlingen, Obermorschwiller, Steinbrunn-le-Haut und Steinbrunn-le-Bas, alles auf der D6b. In Steinbrun-le-Bas, bei der Kirche nach links in die D21 nach  Bruebach; durchqueren und kurz nach dem Friedhof, der zur Rechten ist, rechts in die kleine Strasse nach Zimmersheim. In Zimmersheim, nahe der Kirche nach links in die D56. Nach 2 km scharf rechts nach Rixheim, wo der Treffpunkt beim Papiermuseum ist. Vom Papiermuseum schlagen wir uns nach Norden durch, kreuzen Eisenbahn und Haupstrasen, bis wir die Eurovelo6 Route erreichen, die uns nach rechts zum Rhein-Rhone Kanal führt. Diesem Kanal,er ist zu unserer Linken, folgen wir bis zur Strassenbrücke. Wir überqueren den Kanal auf dem Veloweg parallel zur Strasse und in einem grossen Bogen geht es nach links hinab. Sind wir unten, überqueren wir die Strasse und fahren auf dem schmalen, schnurgeraden Weg in den Wald hinein. Wir stossen auf eine stillgelegte Eisenbahnlinie, der entlang nach rechts und weg von der Linie nach rechts nach Ottmarsheim hinein. Treffpunkt Kirche. Weiter nach Süden auf kleinen Strassen, durch Felder an Homburg vorbei, durch Petit-Landau und Niffer. Wir überqueren nur den ersten der zwei Wasserwege und nehmen den Fahrradweg entlang dem Rheinkanal unter die Räder bis nach Loechle. Hier überqueren wir den Kanal bei der kleinen Schleusse und fahren hinunter zum Elektrizitätswerk. Dieses lassen wir links liegen und auf dem Veloweg erreichen wir Village-Neuf, entlang dem Weiher zur Palmrainbrückenstrasse, Dies überqueren und fahren ins Zentrum Hunigue hinein. Wir halten rechts und durchquern St.Louis Richtung südost auf der D469 nach Hegenheim. Hier nach links über die Grenze nach Allschwil. Wir folgen dem Tram nach rechts zur Endstation. Im Kreisel weist der Wegweiser nach Neuwiller - Biel-Benken zurück.

Mehr Eigenschaften
eben  fest  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°30.185' E 7°31.126'
N 47°30'11.153" E 7°31'07.565"
N +47.5030982 E +7.51876831

Koordinaten des Endpunktes

N 47°30.190' E 7°31.187'
N 47°30'11.447" E 7°31'11.243"
N +47.5031800 E +7.51979000

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).