Hiking trail Oberwörresbach

Altitude Profile (1,378 ft to 2,133 ft)

Altitude range

755 ft

Total climb

1,079 ft

Total descent

1,079 ft

GPSies-Index 3.75


About this track

Quality of track
Length
10.05 miles
Coordinates
536
Waypoints
16
Viewed
30 time(s)
Downloaded
5 time(s)

Ratings

Landscape
(0)
Condition
(0)
Technique
(0)
Fun factor
(0)
Description of track
(0)
round trip

10.05 miles

Activity, suitable for

Download as
Distance using elevation data
Report track
No reduction, all points will be used (Trackpoints: 536)
  • or

 

Track simplification
Description

Start und Ziel: Sportlerheim des TuS Mörschied, Kirschweiler Straße, 55758 Mörschied.
Variante 1 der Strecke führt von Mörschied über Kempfeld, Schauren und Harfenmühle retour nach Mörschied.
Variante 2 beinhaltet zusätzlich noch Bruchweiler.

Teile der Strecke führen durch den an Pfingsten 2015 eröffneten Nationalpark Hunsrück-Hochwald.


Der ''Bündelstag'' (auch: ''Bündelchestag'', auf Hunsrückisch: ''Bindelschesdaach'') war im späten Mittelalter der Tag des Dienstbotenwechsels. An den Weihnachtsfeiertagen erhielten die Mägde und Knechte ihren Jahreslohn ausbezahlt.
Diejenigen, die von ihrem Dienstherrn nicht über den Winter versorgt wurden, mussten ihre armselige Habe in ein Stück Stoff zum Bündel schnüren, denn Tücher konnten sie sich nicht leisten.
Alternativ legten sie ihr Zeug in einen Weidenkorb und machten sich auf die Suche nach einer neuen Anstellung. In der ungemütlichen und kalten Jahreszeit endeten diese Wanderungen meistens recht schnell in einem nahe gelegenen Gasthaus.
Im Nahetal, in der Nordpfalz und im Soonwald finden am Bündelstag noch heute traditionell Wanderungen statt, mit anschließendem Picknick am Lagerfeuer im Freien oder einer Einkehr in einem Wirtshaus.
Der Bündelchestag gilt dort als dritter Weihnachtsfeiertag und wird nach der Wanderung in geselliger Runde gerne ausgiebig gefeiert.

An das Brauchtum und die Tradition des "Bündelchestages" soll diese Wanderung erinnern.

Auf der Strecke werden alle theoretisch zur Verfügung stehenden Einkehrmöglichkeiten gezeigt. Ob tatsächlich geöffnet ist, muss individuell in Erfahrung gebracht werden.

Grundsätzliches:
Die von mir in diesem Portal eingestellte Tour wurde mit einem Garmin-Gerät aufgezeichnet. In engen und/oder tiefen Tälern sowie in dichten Wäldern kann es zu Ungenauigkeiten des Steckenverlaufs kommen.
Diese Tour wurde am PC mit gpsies (www.gpsies.com) in Verbindung mit Kartenmaterial auf Grundlage von Google Maps und OpenStreetMap auf Ungenauigkeiten überprüft und im Bedarfsfall korrigiert, sodass von einer genauen Streckenführung ausgegangen werden kann.
Sollten dennoch Fehler auftreten, bitte mir melden.
Denkt daran, dass sich die Streckenbeschaffenheit jederzeit ändern kann.
Bitte geht rücksichtsvoll mit Radfahrern, Wanderern, Tieren und der Natur um und hinterlasst keinen Müll.

Stage
Images / video

Pictures

More attributes
hilly  GPS recorded  solid  soft  harsh  rocky  rutted/washboard  path  track  onroad  gravel/dirt 

No comments posted.

To add a new comment, please login first

Starting Coordinates

N 49°47.236' E 7°17.844'
N 49°47'14.196" E 7°17'50.698"
N +49.7872768 E +7.29741632

Ending Coordinates

N 49°47.236' E 7°17.837'
N 49°47'14.196" E 7°17'50.273"
N +49.7872768 E +7.29729831

More information: Link to us

If you would like to link to this track, just copy the code and paste it into your source code:

copy
copy
copy
copy
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR Codes are a popular type of two-dimensional barcode, which can be read by any device that has the appropriate software installed. Get this track as mobile URL to your mobile phone (requires QR code reader on your mobile phones).