Wanderung Bad Wünnenberg Reg.-Bez. Detmold

Höhenprofil (278 m bis 359 m)

Höhendifferenz

80 m

Gesamtanstieg

206 m

Gesamtabstieg

206 m

GPSies-Index 2,71


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
15,33 km
Geo-Koordinaten
330
Angezeigt
23 mal
Herunter geladen
2 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

15,33 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 330)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Die Wanderung beginnt am Kurhaus oder an der gleichnamigen Bushaltestelle in Bad Wünnenberg (www.bad-wuennenberg.de). Nach der Aabachtalklinik kommen wir in den Kurpark und haben auch schon die ersten Stationen des Barfußpfades vor uns. Also Schuhe aus und die besondere Fußmassage auf sich wirken lassen. Ein erfrischender Bachlauf, Rindenmulch, feine und grobe Kiesel oder das Matschbecken, ein besonderes Erlebnis für alle Altersklassen. Am Paddelteich (www.bad-wuennenberg.de) mit dem Aatalhaus können wir uns dann die Füße waschen. Nebenan befindet sich der kleine, aber feine Kletterpark mit Riesenseilrutsche oder wir mieten uns ein Tretboot und fahren auf dem Paddelteich umher. Ein Spielplatz mit Rastbänken und Sonnenliegen befindet sich hier ebenfalls. Wir kommen am Wildgehege (www.bad-wuennenberg.de) mit Ziegen und Dammwild vorbei und laufen dann gemütlich durch den Wald zur Aabach- Talsperre. Die Aabach - Talsperre (www.aabachtalsperre.de) versorgt täglich 250.000 Menschen mit Trinkwasser. Deshalb kann man auch im See nicht Baden oder mit dem Boot fahren. Nach der Umrundung des Stausees laufen wir auf der anderen Seite des Aabachtals wieder zurück und kommen dabei an der Kneipp- Oase mit Wassertretbeckenvorbei, wo wir eine erholsame Pause einlegen können. Kurz darauf kommen wir wieder zum Paddelteich und umrunden ihn auf der anderen Seite. Wir kommen nochmal an Stationen des Barfußpfades vorbei und erreichen gleich darauf wieder den Ausgangspunkt unser herrlichen Wanderung.   

Tipp: Man kann die Tour auch mit Inlinern abrollern, da die Strecke fast komplett aspaltiert ist. Nur auf dem Rückweg , muss man ab der Staumauer wieder denselben Weg nehmen. 

Eingereicht von Deutsche Wanderjugend.

Mehr Eigenschaften
eben  fest  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°31.273' E 8°41.960'
N 51°31'16.414" E 8°41'57.648"
N +51.5212262 E +8.69934667

Koordinaten des Endpunktes

N 51°31.273' E 8°41.956'
N 51°31'16.413" E 8°41'57.388"
N +51.5212260 E +8.69927463

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).