Radtourenfahrt (RTF) Trier Trier

Höhenprofil (128 m bis 539 m)

Höhendifferenz

411 m

Gesamtanstieg

560 m

Gesamtabstieg

216 m

GPSies-Index 6,44 ClimbByBike-Index 52,98 Fiets-Index 0,35


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
47,72 km
Geo-Koordinaten
1212
Angezeigt
1808 mal
Herunter geladen
534 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(2)
Einweg-Strecke

47,72 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1212)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke
Ruwer-Hochwald-Radweg
Radeln auf ehemaligen Bahntrassen - Genuss und Fitness entlang der Ruwer
Noch recht neu, doch bei Insidern längst schon ein Begriff, ist der
2009 fertig gestellte Ruwer-Hochwald-Radweg, der das romantische   
Ruwertal mit den bewaldeten Höhen des Hochwaldes verbindet – und das
meist entlang der mal wild, mal gemächlich dahinfließenden Ruwer.


Was aus alten Bahntrassen werden kann, wenn kein Zug mehr fährt, zeigt der neue Ruwer-Hochwald-Radweg. Wo von 1889 an für gut 80 Jahre und teilweise länger Wagons von Trier aus durch das Tal der Ruwer nach Hermeskeil gerollt sind, entstand in den vergangenen vier Jahren mit dem Ruwer-Hochwald-Radweg ein Freizeitparadies für Radler, Skater und Wanderer.
Auf der 48 km langen Tour von Trier-Ruwer durchs Ruwertal, über Kell am See, nach Hermeskeil führt die Route über die ehemalige Bahnstrecke und zeigt die schöne Landschaft der Region aus einer Perspektive, die man früher nur vom Zugfenster aus genießen konnte.
Der große Vorteil: Wo die Gleise lagen, ist es weitestgehend flach, und so geht es heute besonders familienfreundlich mit leichten Steigungen entlang der Ruwer durch Weinberge, Wiesen und Wälder sowie idyllische Ruwertal- und Hochwalddörfer – einfach mitten durch die Natur. Genau das Richtige für einen idealen Ausflug mit ganz viel Spaß
und Erholung.  
Radlerbus
Der Radweg verläuft auf einer Länge von 48 km von Trier-Ruwer über die ehemalige Bahntrasse bis nach Hermeskeil.
Als besonderer Service verkehrt vom 1. April bis zum 1. November an Samstagen, Sonn- & Feiertagen, sowie an allen schulfreien Tagen in RLP sechsmal täglich ein Radlerbus zwischen dem Flusstal und dem Hochwald und verbindet die beiden Ausgangs- bzw. Endpunkte miteinander.

Kontakt und weitere Infos
Tourist-Information Hochwald-Ferienland, Bahnhofstraße 25, 54427 Kell am See, Fon: 06589-1044, Fax: 1002, info@hochwald-ferienland.de, www.ruwer-hochwald-radweg.de 
Weitere Infos unter
Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  familiengerecht  GPS erfasst  fest  Fahrradweg / Fahrradstraße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°46.975' E 6°42.489'
N 49°46'58.53" E 6°42'29.358"
N +49.7829250 E +6.70815500

Koordinaten des Endpunktes

N 49°39.440' E 6°55.933'
N 49°39'26.442" E 6°55'56.020"
N +49.6573450 E +6.93222800

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).