Mountainbike Tour Diekholzen Hildesheim

Höhenprofil (74 m bis 488 m)

Höhendifferenz

414 m

Gesamtanstieg

1.822 m

Gesamtabstieg

1.826 m

GPSies-Index 14,64 ClimbByBike-Index 104,17 Fiets-Index 0,17


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
101,67 km
Geo-Koordinaten
1032
Angezeigt
102 mal
Herunter geladen
21 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

101,67 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1032)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Das ist meine Leine-BERG-land Tour.

Start in Diekholzen zwischen Hildesheim und Alfeld.
Als erstes geht es über den Hildesheimer Wald ins Leinetal über Gronau nach Eime.
Dort beginnt der Külf Kammweg.
Die ersten 2 Drittel des Kammweges sind ein Genuss.Aber bitte Aufpassen, es geht Nahe an der Kante der Felsen entlang. Nach dem Queren eines Forstweges wird es Unwegsam. Dort ist es Zurzeit (September)sehr zugewachsen und der Weg ist nicht immer Zweifelsfrei zu erkennen.
Als Alternative bietet sich der Forstweg links runter an und dann nach Brunkensen.
Wenn man in Brunkensen ist. Bitte links nach Warzen ab und rechts den Wald hinauf. Der Weg ist Stellenweise als Bachbett zu erkennen, aber ober angekommen rechts auf den Schmalen Pfad oberhalb der Lippoldshöhle entlang und zur Strasse. Bald beginnt der Forstweg zum Hilskammweg.
Dieser ist Bestandteil des Europäischen Fernwanderweges E11. Bis zum Roten Fuchs gibt es ein Paar kleinere Rampen, aber die sind kein Problem. Nach queren der Strasse kann man eine Rast am Gasthof machen. Ab dort geht es nun weiter den Kammweg entlang, der aber nicht mehr sehr Abwechslungsreich ist. Dafür hat man aber eine schöne Weitsicht in die Landschaft des Leineberglandes. Bald geht es Rechts bergab nach Stroit und dann nach Naensen.
Dort beginnt die Asphaltstrasse zum Oberbecken des Pumpspeicherwerks Erzhausen. Asphalt ist zwar nicht besonders schön aber man hat ja schon 70 km hinter sich und da ist es ja eine Angenehme Alternative. Oben angekommen geht es wieder auf einem SEHR zugewachsenen Weg weiter. Bald erreicht man wieder einen vernünftigen Forstweg, den man aber bald wieder rechts runter verlässt. Dieses ist ein sehr schmaler Pfad den Hang hinunter. Stellenweise hat die Downhill Fraktion ein paar Rampen eingebaut. Nach erreichen eines breiteren Weges geht es gleich scharf Rechts weiter. Unter angekommen weiter nach Freden und zur Erholung die Strasse nach Alfeld.
Dort kann man sich Stärken, den der Schlußspurt ist nich ohne. Bald geht es hoch zum Himmelberg und über die sieben Berge zum Tafelberg. Auf schönen Hohlwegen nach Eberholzen und nach Hönze. Nun nur noch über den Hildesheimer Wald bis nach Diekholzen, dann ist es geschafft. Am Ende hat man 102 Kilometer und 2200 Höhenmeter (laut HAC4) hinter sich.
Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 52°05.788' E 9°55.039'
N 52°5'47.295" E 9°55'02.355"
N +52.0964710 E +9.91732100

Koordinaten des Endpunktes

N 52°05.731' E 9°55.050'
N 52°5'43.879" E 9°55'03.039"
N +52.0955220 E +9.91751100

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).