MTB-Trail Livinallongo Del Col Di Lana Belluno

Höhenprofil (1.123 m bis 2.252 m)

Höhendifferenz

1.129 m

Gesamtanstieg

3.123 m

Gesamtabstieg

3.810 m

GPSies-Index 26,83 ClimbByBike-Index 96,88 Fiets-Index 3,42


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
58,87 km
Geo-Koordinaten
1971
Wegepunkte
2
Angezeigt
2 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

58,87 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1971)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Cortina

Partendo dal Passo Falzarego ci si lancia immediatamente in una lunga discesa verso la bellissima conca di Cortina d’Ampezzo. Da qui si acquista subito quota grazie alla funivia del Faloria per poi scendere su single track prima a Rio Gere e poi nuovamente a Cortina. Dopo un giro in bike park dove verranno messe alla prova le vostre abilità di biker risaliamo sempre in funivia verso le Tofane per poi fare ritorno su sentierini fino al Passo Falzarego ed affrontare un’ultima discesa verso la valle di Fodom.

_

Die Kombination aus einer absolut atemberaubenden Landschaft und einmaligen Single Tracks macht aus dieser Tour ein Muss! Wir starten vom Falzarego Pass und radeln gleich bergab bis nach Cortina d’Ampezzo, die Perle der Dolomiten. 1956 fanden hier die Olympischen Winterspiele statt. Mit der Faloria Seilbahn erreichen wir den Gipfel und fahren entlang einem Single Track nach Rio Gere und dann zurück nach Cortina. Im Bike Park von Cortina können wir unsere Geschicklichkeit testen und fahren dann mit der Tofana Seilbahn zum Gipfel. Von hier aus radeln wir zurück zum Falzarego Pass und dann bergab Richtung Buchenstein.

_

Starting from Falzarego Pass, descend immediately with a long downhill to the beautiful basin of Cortina d'Ampezzo.
Gain altitude via the Faloria Cablecar and then launch yourself along a single track that takes you first to Rio Cere and then back to Cortina.
Afterwards take a run through the bike park to challenge yourself and refine your skills as a biker.
Get to Tofane via another Cablecar and along small paths to Falzarego Pass and face one more descent to Fodom.

Weitere Infos unter
Mehr Eigenschaften
geplant  GPS erfasst  rau  steinig  ausgewaschen  Singletrail  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°31.124' E 12°00.522'
N 46°31'07.473" E 12°0'31.321"
N +46.5187427 E +12.0087003

Koordinaten des Endpunktes

N 46°29.002' E 11°59.006'
N 46°29'00.167" E 11°59'00.384"
N +46.4833800 E +11.9834400

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).