Wanderung Gomadingen Reg.-Bez. Tübingen

Höhenprofil (612 m bis 833 m)

Höhendifferenz

221 m

Gesamtanstieg

484 m

Gesamtabstieg

574 m

GPSies-Index 4,98


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
19,08 km
Geo-Koordinaten
417
Angezeigt
7 mal
Herunter geladen
5 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

19,08 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 417)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Startpunkt auf dem Parkplatz zwischen dem Großen und Kleinen Föhrenberg bei Rietheim. Über Teerwege bis Sirchingen. Am Ortsausgang in Richtung Urach geht es endlich auf Waldwege am linken Trauf des Ermstals. Hier hat man immer wieder schöne Aussichtspunkte über das Tal und die Vordere Alb (z.B. Schorrenfels mit Schutzhütte). An den Hanner Felsen schaut man erstmals auf die Ruine Hohenurach und die Stadt Bad Urach. Die Wege sind bei sehr wich und nach Regenfällen sind hohe Wanderschuhe sehr zu empfehlen. Der Abstieg zur Aussichtsebene (bewirteter Kiosk) der Uracher Wasserfälle erfolgt über große Steinstufen. Ein schönes Ausblick belohnt für den Abstieg und den bevorstehenden Aufstieg. Ganz Wilde können noch einen Abstecher zum unteren Ende des Wasserfalls machen (ca. 300 m Höhenunterschied). Der Anstieg über den Ameisenberg zum Camererstein ist sehr steil, jedoch auf festen Waldwegen. An dieser Felswand sieht man Urach und die Ruine nun von der anderen Seite. Vorbei am Fohlenhof (große Grillstelle) geht's über weiche Waldwege bis zu den Höllenlöchern bei der Uhlandseiche. Hier hat es einen schönen Grillplatz mit einer großen Schutzhütte, welche unser erstes Nachtlager bei dieser Wanderung war. Die Höllenlöcher kann man über kurze Eisenleitern durchwandern und lohnen sich anzuschauen, zumal es kein großer Umweg ist (200 m). Weiter geht's mit der zweiten Etappe.

Etappe

Etappe, nachfolgende Strecke:
3-Tages-Wanderung Hintere Alb 2. Etappe

Mehr Eigenschaften
hügelig  fest  weich  steinig  Pfad / Fußweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°26.332' E 9°25.798'
N 48°26'19.932" E 9°25'47.892"
N +48.4388700 E +9.42997000

Koordinaten des Endpunktes

N 48°30.693' E 9°20.726'
N 48°30'41.616" E 9°20'43.584"
N +48.5115600 E +9.34544000

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).