Radtourenfahrt (RTF) München Stadtbezirk 19 Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln

Höhenprofil (494 m bis 563 m)

Höhendifferenz

69 m

Gesamtanstieg

563 m

Gesamtabstieg

562 m

GPSies-Index 6,53 ClimbByBike-Index 48,84 Fiets-Index 0,01


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
48,45 km
Geo-Koordinaten
1861
Angezeigt
58 mal
Herunter geladen
18 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

48,45 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1861)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Schon lange wollte ich mal die Radringe von München abradln, jetzt war es endlich soweit.

Im Allgemeinen ist die Tour, abgesehen von der Distanz, für jeden machbar, auch für Kinder. Es werden keine besonderen Fähigkeiten abverlangt und es ist auch nicht sehr angstrengend.

Die Beschilderung läßt an sehr vielen Stellen sehr zu wünschen übrig, ich habe oft suchen müssen wo es eigentlich weiter geht. Und ohne erlektroniosche Hilfmittel hätte ich es wohl nicht geschaft, auf der ausgewiesenen Strecket zu bleiben. Hier hat sich München den selbst gegebenen Titel "Radelhauptstadt" alles andere als berechtigt. Die Beschilderung ist oft von Büschen und Bäumen eingewachsen. Mal fehlt die Beschilderung über sehr lange Instanzen, so dass man sich nicht sicher ist, ob man überhaupt noch auf der Strecke ist. So kam es auch an einigen Kreuzungen vor, dass man vor dem Wegweiser stand und sich fragen musste, "was soll mir das jetztb sagen? Halb rechts oder vieleicht doch halb links oder meinen die damit gerade weiter oder meinen die kleine Steitenstraße die in 50m weggeht?"

Aber wie gesagt, mit dem elektonischen Helferlein habe ich dann den richtigen Weg wieder gefunden. Wenn auch über größere oder kleinere Umweg.

Einmal habe ich schon etwas über die Beschilderung "geärgert" und zwar beim Föhringer Stauwehr. Dort weißt die Beschildrung auf das Wehr und dann kommt nichts mehr, keinerlei Hinweise, dass man auf dem Wehr rechts abbiegen muss. So bin ich einfach gerade weiter gefahren und nach ein paar Kilometer habe dann doch mal meinen eklektronioschen Helfer gefragt, obich noch richtig bin. Natürlich war ich es nicht mehr. Also alles wieder zurück und prüfen wo es weiter geht. Als ich dann wieder am Wehr war, fuhr ich wieder drauf und bog dann auf dem Wehr ab. Und promt, hinter dem Wehr stand dann der Wegweiser. Der müsste eigentlich drauf, damit man auch abbiegt!

Die Beschilderung beim Äusseren Radlring ist aber im großem und ganzem besser plaziert als beim Inneren Radlring.

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  beschildert/mark.  familiengerecht  beleuchtet  barrierefrei  GPS erfasst  fest  weich  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°06.050' E 11°32.899'
N 48°6'03.009" E 11°32'53.973"
N +48.1008359 E +11.5483260

Koordinaten des Endpunktes

N 48°06.053' E 11°32.896'
N 48°6'03.185" E 11°32'53.779"
N +48.1008849 E +11.5482720

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).