Mountainbike Tour Rastatt Karlsruhe

Höhenprofil (115 m bis 1.055 m)

Höhendifferenz

940 m

Gesamtanstieg

1.626 m

Gesamtabstieg

1.626 m

GPSies-Index 14,53 ClimbByBike-Index 113,59 Fiets-Index 0,92


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
102,60 km
Geo-Koordinaten
2408
Angezeigt
203 mal
Herunter geladen
40 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(2)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(2)
Rundkurs

102,60 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2408)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Wunderschöne Strecke über viele Nebenstrecken, einsame Gegenden, vielen Einkehrmöglichkeiten, quer durch den Bannwald des Wilden Sees und der einsamen Rückseite der Hornisgrinde. Zurück teilweise über die B 500 und später wieder über Wald- und Forstwege nach BAD.

Zunächst murgaufwärts möglichst immer weg von der Straße. Ist meist möglich, Tour de Murg ist gut ausgeschildert und leicht steigend mit kürzeren steileren Anstiegen. Vorsicht ist an Wochenenden geboten, da viele Radler die Strecke abwärts mit teilweise hohem Tempo nehmen. Besonders ab Forbach bis Schönmünzach. Ab Schönmünzach wirds absolut ruhig, da fast kein Verkehr mehr, ab Zwickgabel ist man wirklich alleine. Jetzt kommt der schönste und ruhigste Teile der Tour entlang der Schönmünz, dann steil durch den gespenstischen Bannwald rund um den Wilden See. Ziel und Anlaufstation ist die Darmstädter Hütte auf knapp über 1000 m. Achtung, Dienstag geschlossen, sonst ganzjährig geöffnet und zum Glück bewirtschaftet.

Nach der verdienten ausgiebigen Pause gehts weiter oberhalb der B 500 Richtung Seibelseckle mit genialer Aussicht übers meist dunstige Rheintal, von dort aus wieder einsamer Trail hinter der Hornisgrinde entlang bis zum Ochsenstall. Bei nasser Witterung bekommt man auf diesem Abschnitt, der teilweise Quellgebiet durchquert,  bestimmt nasse Füße.

 Vorbei an Unterstmatt und Hundseck zieht sich der gute Waldweg immer oberhalb der B 500 entlang. Man hat immer wieder freie Aussichten dank Lothar. Die Strecke verläuft ab Sand bis Schwanenwasen auf der abschüssigen B 500. Ab Schwanenwasen kann man wieder links in den Wald abbiegen, um über holprige Waldwege nach Baden-Baden zu gelangen.

 Man erreicht BAD direkt am Brahmsplatz in Lichtenthal und taucht ab jetzt wieder in den Verkehr ein. Lichtenthaler Allee, Zentrum, Festspielhaus sind die weiteren Stationen. Radwege, Seitenstraßen, Wald- und Wiesenwege führen über Oos, Sandweier wieder zurück nach Rastatt.

Mehr Eigenschaften
bergig  einsam, ruhig  belebt, bevölkert  GPS erfasst  fest  weich  rau  glatt  steinig  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße 
sagt

bin die Strecke heute zum ersten aber nicht zum letzten mal abgefahren, war wirklich schön ruhig da oben....kannte zwar schon vieles, doch einiges war mir neu.....danke für´s hochladen

Verfasst am 08.04.12 15:40


Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°51.495' E 8°12.240'
N 48°51'29.707" E 8°12'14.410"
N +48.8582520 E +8.20400300

Koordinaten des Endpunktes

N 48°51.506' E 8°12.237'
N 48°51'30.405" E 8°12'14.238"
N +48.8584460 E +8.20395500

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).