Fahrradtour Verbania Verbano-Cusio-Ossola

Höhenprofil (193 m bis 235 m)

Höhendifferenz

42 m

Gesamtanstieg

268 m

Gesamtabstieg

269 m

GPSies-Index 4,11 ClimbByBike-Index 33,64 Fiets-Index 0,01


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
33,33 km
Geo-Koordinaten
581
Angezeigt
75 mal
Herunter geladen
19 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

33,33 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 581)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Zunächst ein wenig Grundsätzliches zum Fahrradfahren in Italien.....

Auf italienischen  Strassen in Urlaubsgebieten ist grundsätzlich sehr starker Verkehr anzutreffen. Vom Strassenbelag her gesehen sind die Strassen nicht besser bzw. nicht schlechter als Unsere. Überall ist es möglich, dass sich das eine oder andere Mal ein Schlagloch auftut, was mir jedoch häüfig aufgefallen ist, dass Kanaldeckel selten plan mit der Strasse sind. Ich hatte etliche Male Glück, dass es zu keinem Sturz kam... Ausserdem, wenn man Mal wieder von einem lieben Autofahrer(nicht nur die Gastgeber) abgedrängt wurde und dann unglücklicherweise in's Grüne musste ist man sehr oft regelrecht von der Strasse abgestürzt(10-20 cm Höhenunterschied (eben exrem gefährlich). Regenwassereinläufe waren in der Regel kein Problem - alte Einlässe mit Längsabläufen sind auch hier kaum noch anzutreffen.  

Italienische Fahrradwege: Mangelware!!! Es gibt sie tatsächlich - auf einmal beginnt Einer, kaum hast Du' s als Radfahrer bemerkt endet er auch schon wieder - entweder im Nichts, in einer Hecke, in einem Schlagloch so gross wie der Bodensee oder hinter einer Leitplanke. An gefährlichen Stellen enden sie grundsätzlich - da musst Du so oder so auf die Strasse...... Ich wollte mich bei meiner ersten Fahrt korrekt verhalten und den Fahrradweg benutzen -auf einer Länge von 500 Metern hat's mich fast 2 Mal auf die "Fr....." gehauen. Auf der Brücke über den Toce(zwischen Verbania und Stresa) ist der Fahrradweg mit Holzbohlen in Fahrtrichtung belegt. Da Holz bekanntlich schwindet ist dort Radfahren(Rennrad) kaum möglich - und da ich ausserem noch eine morsche Bohle erwischt habe hatte sich anschliessend noch ein ca. 30 cm langes Holzstück im Kettenblatt verkeilt(zum Glück nur dort......

Ein spezielles Problem haben leider sehr viele unserer Gastgeber.....Wenn Sie als Radfahrer an einer Abbiegespur geradeaus wollen, ein Autofahrer der aus der selben Richtung wie Sie kommt aber abbiegen möchte - wird es eher so sein, dass Sie überholt und anschliessend in einem "Affenzahn" geschnitten werden damit betreffender Verkehrsteilnehmer die Ausfahrt noch erwischt. Eine furchtbare Unart - ist innerhalb einer Woche Urlaub fast 2 mal schief gegangen- wäre ich schneller gewesen oder die Hände nicht an der Bremse gehabt.....

Leider ist es wie auch bei uns üblich, dass der Sicherheitsabstand beim Überholen von vielen Autofahrern( Einheimische und GÄSTE !) nicht eingehalten wird. Dabei kommt es leider zu sehr vielen gefährlichen Situationen. Liebe Wohnwagen und Wohnmobilfahrer - denken Sie bitte daran, dass Ihr Gefährt wesentlich breiter ist als Ihr PKW den Sie täglich benutzen.

Ein Lob hierbei noch and die LKW-Fahrer - in der Regel sehr rücksichtsvoll - kaum Mal hupen wenn's beim Radfahrer länger dauert bis er überholt werden kann und der Sicherheitsabstand ist oft auch ok.

Thema KINDER : Diese Tour ist GEFÄHRLICH übernehmen Sie nicht noch die Verantwortung für Andere - bringen Sie Ihre Kinder nicht in Gefahr - wenn Sie Ihnen die schönen Plätze dieser Tour zeigen wollen - fahren Sie mit Ihrer Familie im Auto hin!

Zur Tour selbst:

Am See gibt es viele öffentlich zugängliche Strandabschnitte und Gaststätten die zum Verweilen einladen. Ein Besuch der Borromeischen Inseln(nicht ganz billig -Besuch des Schlosses und des Gartens auf der Isola Bella sind nicht im Preis für die Überfahrt per Schiff enthalten) kann bei dieser Fahrt mit eingeplant werden. Anschliessend noch ein kleiner Stadtbummel in Stresa und ein Cappucino - dann geht's wieder zurück......

Viel Vergnügen

Mehr Eigenschaften
hügelig  belebt, bevölkert  fest  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 45°55.347' E 8°33.506'
N 45°55'20.831" E 8°33'30.367"
N +45.9224532 E +8.55843544

Koordinaten des Endpunktes

N 45°55.353' E 8°33.494'
N 45°55'21.216" E 8°33'29.664"
N +45.9225600 E +8.55824000

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).