Laufstrecke Scharnitz Politischer Bezirk Innsbruck Land

Höhenprofil (933 m bis 1.896 m)

Höhendifferenz

963 m

Gesamtanstieg

2.168 m

Gesamtabstieg

2.197 m

GPSies-Index 17,9


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
51,07 km
Geo-Koordinaten
3860
Angezeigt
1071 mal
Herunter geladen
141 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

51,07 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 3860)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Strecke des 5. Karwendelmarschs 2013. Gemessen: 52,02km, 2.118Hm im Anstieg und 2.153Hm im Abstieg. Die Höhenmessung ist zuverlässig, es handelt sich um eine kontinuierlich GPS-korrigierte barometrische Messung (das beste Verfahren). Offizielle Angaben: 52km und 2.281Hm (die 3-D-Google Earth-Animation bietet einen guten Eindruck über die Topologie). Das Preis-/Leistungsverhältnis ist hervorragend. Der Lauf kostet lediglich 42 Euro bietet aber fast alle drei Kilometer exzellente (Bio-)Verpflegung. Ein Bus-Shuttle zwischen Start und Ziel ist ebenfalls organisiert (Kosten ca. 14 Euro).

Die Strecke führt durch den Alpenpark Karwendel von Scharnitz nach Pertisau am Achensee. Es handelt sich um eine attraktive Route. Sie entspricht vom Charakter und Profil einer Etappe des Transalpine Runs. Der wesentliche Unterschied ist dabei die absolute Höhe, die hier im Maximum lediglich 1.891m beträgt (Höhendifferenz: 963m). Das ist beim Transalpine Run natürlich anders, hat hier aber den Vorteil, dass man keine Wechselkleidung mitführen muss. Keine Pflichtausrüstung. Zudem ist die Verpflegung derart dicht und hervorragend, dass man im Prinzip ganz ohne Rucksack laufen kann. Stöcke sind erlaubt, aber nicht wirklich von Vorteil. Die Streckenführung hat sich in den letzten Jahren nicht verändert. Nur der Startpunkt wurde ab 2015 leicht verlegt. 2015 wurde auch das erste Mal das Teilnehmerlimit von 2.500 erreicht. In Zukunft kann man davon ausgehen, dass die Veranstaltung ausgebucht ist. Damit sind Nachmeldungen wohl nicht mehr möglich.

Der Lauf startet in Scharnitz und bereits nach einem Kilometer beginnt eine leichte Steigung auf einem gut zu laufenden Schotterweg entlang dem Karwendelbach. Auf den ersten 14 Kilometern legt man so 405 Höhenmeter zurück (2,9% durchschnittliche Steigung). Dann beginnt, immer noch entlang des Karwendelbachs, der Aufstieg zur Hochalm (1.780m). Hier werden auf 4,6km noch mal 421Hm zurückgelegt (9,2% Steigung). Der Weg ist hier immer noch breit und gut zu laufen; das gilt auch für den Abstieg (406Hm auf 5,6km, 7,3% Gefälle).

Danach folgt direkt der Aufstieg (4km, 461Hm, 11,5% Steigung) zur Falkenhütte (1.842m). Hier wird der Belag schon technisch anspruchsvoller. Das gilt vor allem für den Abstieg (1,4km und 169Hm, 12,1% Gefälle), der sogar Geröllpassagen enthält und den folgenden Gegenanstieg (1,3km und 118Hm, 9,1% Steigung). Danach folgt ein steiler Abstieg (3km und 561Hm, 18,7% Gefälle) zum Etappenziel Almdorg Eng auf 1.230m (hier endet der 35km-Lauf).

Der letzte Aufstieg - vorbei an der Bins Alm zum höchsten Punkt der Tour (1.891m) - ist mit 652Hm auf 4,3km und mit 15,2% durchschnittlicher Steigung der härteste und schwierigste Anstieg des Rennens. Auf den letzten Metern wird das Terrain glatt und rutschig. Der folgende Abstieg ist ebenfalls herausfordernd: 614Hm auf 2,5km (17,6% Gefälle). Danach geht es aber sehr schön und bequem die letzten 10,3km auf leicht abschüssigen Trails und Teerstraßen (333Hm mit 3,2% Gefälle) bis ins Ziel.

Da der Lauf zwar einige Herausforderungen bietet, in Summe aber technisch nicht übermäßig schwierig ist, sind gute Zeiten möglich. Ein trainierter Läufer benötigt ca. 6:15. Die Siegerzeit betrug 4:26. Der Lauf erfreut sich wachsender Beliebtheit. Das Teilnehmerlimit über alle Bewerbe (Wandern, Nordic-Walking, Running je über 52km oder 35km) beträgt 2.500. In diesem Jahr waren 1.800 Teilnehmer gemeldet.

Weitere Infos unter
Mehr Eigenschaften
bergig  GPS erfasst  fest  weich  rau  glatt  steinig  ausgewaschen  Pfad / Fußweg  Singletrail  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°23.412' E 11°15.889'
N 47°23'24.756" E 11°15'53.345"
N +47.3902102 E +11.2648183

Koordinaten des Endpunktes

N 47°26.489' E 11°42.169'
N 47°26'29.382" E 11°42'10.175"
N +47.4414951 E +11.7028266

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).