Wanderweg Krumpa

Höhenprofil (95 m bis 119 m)

Höhendifferenz

24 m

Gesamtanstieg

24 m

Gesamtabstieg

19 m

GPSies-Index 0,96 ClimbByBike-Index 7,68 Fiets-Index 0,01


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
6,92 km
Geo-Koordinaten
439
Angezeigt
117 mal
Herunter geladen
57 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

6,92 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 439)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Der Geiseltalsee ist ein ehemaliger Tagebau im südlichen Sachsen-Anhalt. Der See entsteht derzeit im Zuge von Rekultivierungsmaßnahmen im früheren Braunkohleabbaugebiet Geiseltal nordöstlich von Mücheln. Er wird mit fast 19 km² der größte künstliche See in Deutschland und das größte Gewässer im Sächsischen Seenland sein.

Der Braunkohlenabbau ist urkundlich bereits 1698 erwähnt, wurde jedoch erst ab 1906 im großtechnischen Maßstab durchgeführt.

Die nach Abbau der Braunkohle verbliebenen riesigen Tagebaurestlöcher führten schon zu DDR-Zeiten zu Überlegungen zur weiteren Nutzung, wobei jedoch zunächst nur an einen großen Wasserspeicher gedacht war.

Nach der Wiedervereinigung richteten sich die Planungen seit 1991 auf die Sanierung mit dem Ziel, unter dem Namen Geiseltaler Seenkomplex ein überregionales Erholungs- und Freizeitgebiet zu schaffen. Der Tagebaubetrieb wurde am 30. Juni 1993 eingestellt; durch den Abbau war ein Tagebaurestloch von rund 2.600 ha Fläche entstanden.

Die Flutung mit Wasser der Saale konnte nach umfangreichen Erd- und Sanierungsarbeiten am 30. Juni 2003 begonnen werden und soll bereits 2010 abgeschlossen sein. Ein besonderes und viel besuchtes Ereignis war Ende August 2008 der Zusammenlauf aller Teilseen zur einer geschlossenen Wasserfläche beim Stand von 90,3 Meter über NN. Schon jetzt zieht der noch wachsende See viele Besucher an, welche den Wandel vom Bergbau- zum Erholungsgebiet verfolgen. Neben drei 14 Meter hohen Aussichtstürmen sind zahlreiche gastronomische und touristische Einrichtungen im Bau oder in Planung.

 

Quelle: Wikipedia

Mehr Eigenschaften
eben  familiengerecht  GPS erfasst  fest  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°17.986' E 11°51.520'
N 51°17'59.170" E 11°51'31.210"
N +51.2997695 E +11.8586697

Koordinaten des Endpunktes

N 51°17.994' E 11°51.515'
N 51°17'59.657" E 11°51'30.954"
N +51.2999048 E +11.8585984

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).