Natura Trails Buckow Märkisch-Oderland

Höhenprofil (-28 m bis 124 m)

Höhendifferenz

152 m

Gesamtanstieg

343 m

Gesamtabstieg

326 m

GPSies-Index 3,33


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
14,69 km
Geo-Koordinaten
1801
Angezeigt
2329 mal
Herunter geladen
511 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

14,69 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1801)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

 NaturaTrail "Durch die Schluchten und Kehlen der Märkischen Schweiz"

Sehr reizvolle Strecke durch den Naturpark und das NATURA 2000 -Gebiet "Märkische Schweiz".

Familien- aber nicht kinderwagen- und behindertenfreundlich.

Es werden unbefestigte Wald- und Feldwege begangen. Festes Schuhwerk
ist erforderlich. 

Der NaturaTrail führt uns über den Poetensteig
durch die Wälder der Pritzhagener Berge, an den
Findlingen „Teufelsstein“ und „Großer Stein“
vorbei auf den Dachsberg. Dort bietet sich ein
herrlicher Blick über die Landschaft, die die letzte
Eiszeit geschaffen hat. Weiter führt die Wanderung
durch die Wolfsschlucht, am Kleinen und
Großen Tornowsee entlang zur Pritzhagener
Mühle und ins idyllische Stobbertal. Am Stobber
entlang westwärts erreicht man das Naturpark-
Besuchermuseum „Schweizer Haus“ mit seiner
interessanten Ausstellung. Wer möchte, kann jedoch
in die andere Richtung wandern und gelangt
zum Internationalen Fledermaus-Museum in Julianenhof
mit „Draculas kleinen Freunden“.
So, wie die Landschaftsvielfalt am NaturaTrail ist, so ist auch

die Pflanzen- und Tierwelt reich an Abwechslung:
Wälder, Wiesen, Auen und Bruchwald. Mehr
als 200 Vogelarten sind im Naturpark heimisch.
Die gesamte Fläche ist europäisches Vogelschutzgebiet.
Jedoch sind eine Reihe von Brutvogelarten
in der „Roten Liste“ als gefährdet erfasst, wie
z.B. Eisvogel, Schwarzstorch, Rohrweihe und Wiedehopf.

Eine umfassende Beschreibung zu diesem und weiteren NaturaTrails

findet sich unter dem unten angegebenen Link.

Hinweis:

Die Silberkehle ist nur von sicheren Wanderern
mit Umsicht und Vorsicht und wie alle Wanderwege auf eigene Gefahr zu
begehen. Es sind umgestürzte Bäume und bei Feuchtigkeit glitschige Abschnitte zu überwinden.Die Silberkehle ist nicht Teil der Hauptroute und damit nur optional.

 

Viel Spaß bei der Erkundung wünschen

Die NaturFreunde Land Brandenburg - Regionalgruppe Strausberg-Märkische Schweiz e.V.

PS: Unsere Regionalgruppe bietet auch geführte Touren an.

strausberg@naturfreunde-brandenburg.de

wichtiger Hinweis: Die sichtbaren Fotos nach dem aktivieren der

Fotofunktion stammen größtenteils von privaten Nutzern und wurden

bei Panoramio.com hochgeladen. Für die Richtigkeit der Position der

abgebildeten Objekte können wir nur bei von uns hochgeladenen Fotos

garantieren.

 

 

 

 

Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  familiengerecht  einsam, ruhig  wintergeeignet  GPS erfasst  fest  weich  glatt  steinig  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 52°34.486' E 14°05.104'
N 52°34'29.182" E 14°5'06.264"
N +52.5747728 E +14.0850734

Koordinaten des Endpunktes

N 52°34.485' E 14°05.110'
N 52°34'29.104" E 14°5'06.650"
N +52.5747513 E +14.0851807

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).