Wanderung Gössenheim Unterfranken

Höhenprofil (170 m bis 295 m)

Höhendifferenz

125 m

Gesamtanstieg

150 m

Gesamtabstieg

150 m

GPSies-Index 2,69


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
4,16 km
Geo-Koordinaten
281
Wegepunkte
15
Angezeigt
1856 mal
Herunter geladen
62 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

4,16 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 281)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Beinahe alpine Wanderung zur Burgruine Homburg

Start deiner Wanderung ist in Gössenheim. Einen Parkplatz findest du sicher in der Nähe des Startpunktes in der Wohnsiedlung. Endlang des Kuhbachs läufst du im Talgrund durch die Gärten, dein Wanderziel die Homburg, Deutschlands zweitgrößte Burgruine, deutlich auf dem Höhenkamm vor Augen. Schon bald lädt ein Bildstock am Wegesrand mit Ruhebank dich zum kurzen Verweilen ein.
Jetzt führt dich der schmale Wanderweg in den Wald. Zuerst folgt nur ein leichter Anstieg, nach einem Flachstück und der Wegegabelung aber geht´s mächtig bergauf. Bald führt dich dein Pfad aus dem Wald heraus und an der Bergflanke am Abhang der Muschelkalkfelsen entlang hoch zur Ruine. Du kannst bereits beim Aufstieg eine Tolle Aussicht genießen, welche dann auf der Homburg in ein atemberaubendes 360° Panorama übergeht. Laufe ruhig alle Aussichtspunkte rund um die Burganlage der Homburg an - es lohnt allemal. Verweile am Wegkreuze-Aussichtpunkt oder kehre in die Gaststätte "Zum Schoppenfranz" mit schöner Aussichtsterrasse ein. Auch schmeckt eine Mitgebrachte Brotzeit in den alten Gemäuern der Burganlage oder an exponierter Stelle mit Aussicht über das Werntal hervorragend. Erkunde die alten Gewölbekeller oder die beeindruckenden Mauergiebel vom Haupthaus der Burg. Lerne auch einem der seltensten und größten Lebensraumkomplexe in Unterfranken im umliegenden Naturschutzgebiet Ruine Homburg, eines der letzten Steppenheidegebiete Unterfrankens, kennen. Der Landkreis Main-Spessart stellt den letzten und wichtigsten Schwerpunkt für die besonders wertvollen Mager- und Trockenstandorte dar.
Dann wird es Zeit für den Abstieg. Auf einem steilen engen Pfad führt dich den Weg schnell, teilweise über Absätze, welche schon Trittsicherheit bedürfen, ins Tal zur Bergmühle. Ein kleines Stückchen weiter am Kuhbach solltest du in der Wassertretanlage deine Füße kühlen - nach dem steilen Abstieg ein Hochgenuss. Über dir thront die mächtige Burg auf dem Berg. Der schmale Wanderweg führt dich noch am Eselsbrunnen und einem Fischteich vorbei zurück zum Abzweig, wo zuvor dein steiler Anstieg begonnen hat. Ab hier folgst du entweder dem Weg auf dem du gekommen bist oder machst dem GPS-Track folgend noch einen kleinen Abstecher im Bachgrund. 

Besondere Hinweise:
Die Wanderung ist wegen der interessanten Streckenführung und des Erlebniswertes der Burg auch speziell für Familien mit Kindern geeignet. Wobei eine gewisse Trittsicherheit auf dem Pfad gegeben sein sollte. Für Kinderwägen ist dieser Weg nicht geeignet; dafür gibt es andere Wege zur Homburg.

Verlauf: Gössenheim - Kuhbachtal - Ruine Homburg - Bergmühle - Wassertretanlage - Eselsbrunnen - Bildstock - Gössenheim
Belag: Naturboden - Schotter

Weitere Infos unter
Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
bergig  GPS erfasst  historisch  fest  steinig  Pfad / Fußweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°00.963' E 9°47.101'
N 50°0'57.818" E 9°47'06.092"
N +50.0160608 E +9.78502571

Koordinaten des Endpunktes

N 50°00.962' E 9°47.097'
N 50°0'57.769" E 9°47'05.860"
N +50.0160470 E +9.78496134

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).