Wanderung Wester Ross, Strathpeffer and Lochalsh Ward

Höhenprofil (86 m bis 997 m)

Höhendifferenz

911 m

Gesamtanstieg

1.136 m

Gesamtabstieg

1.135 m

GPSies-Index 12,31


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
18,42 km
Geo-Koordinaten
516
Angezeigt
0 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

18,42 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 516)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Schottland das absolute Traumland seit „Highlander“.
So musste ich einfach irgendwann an die Orte des Filmsets wandern.

Der Beinn Eighe im Torridon Gebiet bot sich da an.

Hier wurden am Loch Coire Mhic Fhearchair einige der Schwertkampfszenen zwischen Christopher Lambert und Sean Connery gedreht. Es kann nur einen geben Connor MacLeod

Obwohl es nur 18,5 km sind ist der Weg sehr anstrengend und erfordert eine gute Kondition.
Der Weg ist komplett sehr grobsteinig, was unglaublich anstrengend für die Füße und Gelenke ist.

Ganz wichtig: Es gibt unterwegs keine Abkürzung, gar keinen Unterschlupf - noch nicht mal einen Baum und absolut keinen Handy Empfang.
Ihr seid, wie so oft in Schottland, komplett auf euch alleine gestellt.

Nehmt Notfallsachen mit!

 

Wir haben damals erst den 1000 m Aufstieg gemacht, sind die Route also gegen den Uhrzeigersinn gegangen.
Das bedeutet, vom Parkplatz erst mal die Straße Richtung Kinlocheve und beim einzigen kleinen Wäldchen (km 2,3) nach links den Berg hoch. Einfach die 1000 hm strak hoch, nicht zu verfehlen.

Oben angekommen genießt die Aussicht in alle Richtungen. Die Munros ragen einfach so aus der Landschaft und man kann in alle Richtungen schauen.

Kurzer Abstecher zum Spidean Coire nan Clach (993 m, km 5,5), der erste Munro meines Lebens.
Dann aber nach links über den Grad an der Abstiegsscharte zum Loch Coire Mhic Fhearchair vorbei bis zum Ruadh-stac Mòr (km 9,2). Zurück zur Abstiegsscharte und runter zum Loch Coire Mhic Fhearchair.
Von Felsen neben dem Wasserfall (km 11,5), hier findet der Schwertkampf statt ich habe ihn auf den Bildern geschickt nachgestellt, hat man einen wunderbaren Blick über das heute unberührte Land.
Jetzt geht es lange immer links rum, um den Beinn Eighe, bis zum Parkplatz.

Wir haben damals gute 10 Stunden für die Runde benötigt.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
bergig  einsam, ruhig  rau  steinig  ausgewaschen 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 57°33.316' W 5°24.898'
N 57°33'18.978" W 5°24'53.900"
N +57.5552719 E -5.41497230

Koordinaten des Endpunktes

N 57°33.320' W 5°24.901'
N 57°33'19.206" W 5°24'54.093"
N +57.5553352 E -5.41502594

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).