Wanderung Paderborn Reg.-Bez. Detmold

Höhenprofil (222 m bis 330 m)

Höhendifferenz

108 m

Gesamtanstieg

200 m

Gesamtabstieg

200 m

GPSies-Index 2,53


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
12,27 km
Geo-Koordinaten
136
Wegepunkte
4
Angezeigt
0 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

12,27 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 136)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke
Als weite, manchmal karg und rau wirkende Landschaft präsentiert sich die Paderborner Hochfläche bei einer Wanderung auf der gut 12 Kilometer langen Dahler Aussichtstour. Die oftmals von hellen Steinen übersäten Ackerflächen und die zahlreichen Windräder verstärken diesen Eindruck. Doch bei gutem Wetter können Sie wunderschöne Aussichten weit übers Land genießen und einige typische Besonderheiten dieses Gebiets, das zu den größten Karstlandschaften Deutschlands gehört, kennen lernen.
 
Ausgangspunkt der Dahler Aussichtstour ist die Pfarrkirche St. Margaretha im Zentrum von Dahl. Von dort verläuft der Weg nach Osten zur Ellerstraße (K 38). Bereits nach wenigen Metern zweigt er in Richtung Turmberg ab, von wo aus Sie einen schönen Blick auf das Ellerbachtal genießen können. Durch herrlichen Buchenwald gewinnen Sie nun kontinuierlich an Höhe.

Die Braunsohle gegenüber dem Schliphof ist ein besonderer Erdfall: eine Nassdoline. In dem Trichter hat sich nach und nach wasserundurchlässiger Lehm angesammelt, der bewirkt, dass das Wasser nicht im Kalkgestein versickert. Der Weg kreuzt die Kreisstraße 1. Vom Holterfeld aus schweift der Blick weit über das Land. Dabei wird deutlich, dass die Paderborner Hochfläche zu den Regionen mit der größten Dichte von Windkraftanlagen im deutschen Binnenland gehört.

Alsbald wird das Naturschutzgebiet Pamelsche Grund erreicht. Teilflächen des Gebiets gehören zu dem Standortübungsplatz "Goldgrund / Auf der Lieth". Die trockenen und nährstoffarmen Hänge sind durch artenreiche Kalkmagerrasen gekennzeichnet. Sieben Orchideenarten und andere besondere Pflanzenarten haben hier ihre Heimat gefunden. Die Hecken und Sträucher bieten auch zahlreichen Vögeln und Insekten einen Lebensraum. Vom Pamelsche Grund verläuft der Weg - mit vielen schönen Ausblicken - stetig bergab nach Dahl zurück.

Mehr Eigenschaften
eben  beschildert/mark.  familiengerecht  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  Pfad / Fußweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°41.773' E 8°51.068'
N 51°41'46.399" E 8°51'04.122"
N +51.6962220 E +8.85114500

Koordinaten des Endpunktes

N 51°41.776' E 8°51.061'
N 51°41'46.593" E 8°51'03.671"
N +51.6962760 E +8.85102000

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).