Wanderung Skyros Evvoia

Höhenprofil (31 m bis 269 m)

Höhendifferenz

238 m

Gesamtanstieg

253 m

Gesamtabstieg

16 m

GPSies-Index 5,29


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
3,54 km
Geo-Koordinaten
92
Angezeigt
380 mal
Herunter geladen
26 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

3,54 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 92)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Von der Westumfahrung von Skyros Richtung Magazia nimmt man die erste grössere Abzweigung nach links. Das vorerst geteerte Strässchen führt nach Westen zu den letzten Häusern. Vorher kommt man aber zu einem Spätbyzantinischen Brunnen, der mit einem markanten Wegweiser gekennzeichnet ist. Diese Wanderung "2" ist eine der schönsten Strecken auf Skyros und führt durch die intakten Pinienwälder des Olymbos zur Panaghia Lymbiani. Von dort gibt es einen markierten Weg zum Aghios Konstantinos und zurück nach Skyros. Wir haben die Wanderung aus zeitlichen und logistischen Gründen in drei Etapen absolviert: Skyros-Agios Nikolaos, Katounes-Panaghia Lyimbiani-Agios Nikolaos und Skyros-Aghios Konstantinos (Kapellenwanderung). Die Wegweiser der Route "2" sind nicht mehr überall vorhanden. Der Weg führt vorerst an der Flanke des Atsipolis-Hügels in ein hübsches Tal, führt über eine Brücke bis zu einem verlassenen Bauernhaus. Von da ist nur noch ein kleiner Pfad vorhanden, welcher dem Flusslauf folgt. Plötzlich stösst man in diesem einsamen Tal auf einen fast unwirklichen Kunstbau, Teil des zurzeit im Bau befindlichen Stausees, der aus unserer Sicht überdimensioniert wirkt. Kurz darauf stösst man inmitten der Baustelle auf die kleine Kapelle Agios Ioannis. Von dort geht man nordwestlich weiter an der Flanke des Olymbos und stösst unterwegs auf die Kapellen Agios Myronas und später auf unser Teilziel Agios Nikolaos. Dieser Anstieg durch die Pinienwälder ist einzigartig und gewährt tolle Ausblicke zur Chora. 

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  einsam, ruhig  GPS erfasst  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 38°54.390' E 24°33.820'
N 38°54'23.430" E 24°33'49.249"
N +38.9065084 E +24.5636803

Koordinaten des Endpunktes

N 38°54.219' E 24°32.036'
N 38°54'13.194" E 24°32'02.177"
N +38.9036652 E +24.5339382

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).