Radrennstrecke Remagen

Höhenprofil (62 m bis 276 m)

Höhendifferenz

214 m

Gesamtanstieg

520 m

Gesamtabstieg

518 m

GPSies-Index 5,78 ClimbByBike-Index 46,24 Fiets-Index 0,1


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
44,24 km
Geo-Koordinaten
421
Angezeigt
2850 mal
Herunter geladen
173 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

44,24 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 421)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke
http://www.sportkalender-bonn.de/ssf/sinzig-rad.html

Nach 8 flachen Minuten geht es langsam hoch, aber noch so flach, dass man gut zwischen 25 und 30 km/h fahren kann (echt geil).

Start bzw. Ende der Schleife, die 2 mal zu fahren ist. Hier wird es steiler, aber man sieht es kaum, und wundert sich, warum der Tacho auf einmal auf 20 und weniger fällt. Hier kann man dann wunderbar das erste mal blau fahren.

Dann geht es kurz bergab, vielleicht 3 Minuten, die nach 15 Minuten Anstieg keine nennenswerte Erholung bringen.

Dann geht's direkt wieder leicht bergauf, zum Schluss wird es noch einmal ein bisschen steiler. Wieder 13 Minuten treten.

6 Minuten bergab bringen dann keine wirkliche Erholung, vor allem wenn man sich zum Rasen hinreißen lässt.

Dann wieder 7 Minuten aufwärts, zu kurze 3 Minuten runter und wieder 13 Minuten hoch.

Dann hat man es geschafft, jetzt geht es Richtung Wechselzone nur noch Bergab!
Eigentlich geil. 13 Minuten Abfahrt, 7 Minuten flach.
ACHTUNG, hier lauert für meine Begriffe die echte Gefahr dieser Strecke, denn hier kann man wunderbar unterkühlen. Denn schneller treten bringt nix, denn das macht mehr Fahrtwind und so kommt man nicht nur unterkühlt sondern auch noch erschöpft in die Wechselzone.
Also vielleicht daran denken, was zum Überziehen für die Abfahrt mitzunehmen.

FAZIT: Die Strecke ist an keiner Stelle ernsthaft steil und eigentlich sehr gut zu fahren. Aber im Prinzip ist man eine Stunde (mit wenigen Bergab-Pausen) nur leicht bergauf unterwegs, was das ganze im Wettkampf doch anspruchsvoll macht.

PS: Höhenmeter: 515 auf 28km der 44km-Strecke verteilt.
Weitere Infos unter
Mehr Eigenschaften
hügelig  Straße 
sagt

http://www.sportkalender-bonn.de/ssf/sinzig-rad.html

Nach 8 flachen Minuten geht es langsam hoch, aber noch so flach, dass man gut zwischen 25 und 30 km/h fahren kann (echt geil).

Start bzw. Ende der Schleife, die 2 mal zu fahren ist. Hier wird es steiler, aber man sieht es kaum, und wundert sich, warum der Tacho auf einmal auf 20 und weniger fällt. Hier kann man dann wunderbar das erste mal blau fahren.

Dann geht es kurz bergab, vielleicht 3 Minuten, die nach 15 Minuten Anstieg keine nennenswerte Erholung bringen.

Dann geht's direkt wieder leicht bergauf, zum Schluss wird es noch einmal ein bisschen steiler. Wieder 13 Minuten treten.

6 Minuten bergab bringen dann keine wirkliche Erholung, vor allem wenn man sich zum Rasen hinreißen lässt.

Dann wieder 7 Minuten aufwärts, zu kurze 3 Minuten runter und wieder 13 Minuten hoch.

Dann hat man es geschafft, jetzt geht es Richtung Wechselzone nur noch Bergab!
Eigentlich geil. 13 Minuten Abfahrt, 7 Minuten flach.
ACHTUNG, hier lauert für meine Begriffe die echte Gefahr dieser Strecke, denn hier kann man wunderbar unterkühlen. Denn schneller treten bringt nix, denn das macht mehr Fahrtwind und so kommt man nicht nur unterkühlt sondern auch noch erschöpft in die Wechselzone.
Also vielleicht daran denken, was zum Überziehen für die Abfahrt mitzunehmen.

FAZIT: Die Strecke ist an keiner Stelle ernsthaft steil und eigentlich sehr gut zu fahren. Aber im Prinzip ist man eine Stunde (mit wenigen Bergab-Pausen) nur leicht bergauf unterwegs, was das ganze im Wettkampf doch anspruchsvoll macht.

PS: Höhenmeter: 515 auf 28km der 44km-Strecke verteilt.

Verfasst am 01.04.08 08:29


Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°34.589' E 7°14.563'
N 50°34'35.355" E 7°14'33.815"
N +50.5764877 E +7.24272661

Koordinaten des Endpunktes

N 50°34.550' E 7°14.665'
N 50°34'33.040" E 7°14'39.955"
N +50.5758446 E +7.24443197

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).