Wanderweg Niederhollabrunn Politischer Bezirk Korneuburg

Höhenprofil (225 m bis 332 m)

Höhendifferenz

107 m

Gesamtanstieg

126 m

Gesamtabstieg

100 m

GPSies-Index 2,24 ClimbByBike-Index 11,75 Fiets-Index 0,25


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
4,59 km
Geo-Koordinaten
49
Angezeigt
396 mal
Herunter geladen
29 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Einweg-Strecke

4,59 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 49)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

EINMAL BRÜNDL UND ZURÜCK!

Daten:

Datum: 28. April 2012

Wo: Goldenes Bründl - Burg Kreuzenstein (Korneuburg Niederösterreich)

Höhe: 266 Meter ü.M.

Höhenmeter : ca. 50

Gehzeit: 1 Stunde hin + 1 Stunde retur

Fotos: Album Burg Kreuzenstein

Natürlich kann man die bekannte Burg Kreuzenstein bei Korneuburg von vielen Wegen aus anpeilen. Ich hatte mich damals für eine gemütliche aber aussichtsreiche Variante entschieden.

Ausgangspunkt war der Gasthof " goldenes Bründl " an der LH32 Waldstraße im Rohrwald.

Dieser Ort ist jedoch nur mit dem Auto erreichbar. Ein großer Parkplatz wartet auf Euch. Dort ist der Weg auch gleich beschildert.

Am Gasthof vorbei geht es auch gleich südlich entlang des Rohrwald Ausläufers.

Ihr wandert nun entlang dem Forstweg " Forstweg Schauerkreuz II " durch einen dicht bewachsenen Wald. Hier reichen normale Sportschuhe denn der Weg ist sehr eben und.

Und dann folgt nach ca. 25 Minuten auch schon die erste Belohnung sobald man den Rohrwald verlässt.

Denn dann steht man auf einem Hügel und vor einem erstreckt sich schon recht nahe die Burg Kreuzenstein. Links sieht man zwischen dem Bisamberg und dem Leopoldsberg eindrucksvoll nach Wien hinein. Über die Burg Kreuzenstein hinweg schaut man rechts auf Tullen und vor der Donau auch noch nach Stockerau. (siehe Fotos BURG KREUZENSTEIN)

Dann wandert ihr entlang des Forstweges " Schaflerhof " immer gerade aus auf die Burg zu.

Hier wird man von schönen Feldern nur so übermannt.

Schließlich erreicht man wieder einen Wald bis ihr an die LH31 Rohrbacher Straße kommt.

Diese müsst ihr überqueren und weiter durch den Wald gehen.

Wenn Ihr die " Kreuzenstein Straße " erreicht hab ihr es geschafft. Der Weg am Ende durch den Wald ist etwas steiniger und man sollte schon aufpassen wo man hinsteigt, aber im Grunde alles sehr sehr leicht mit normalen Schuhen begehbar.

Von der Burg Kreuzenstein aus habt Ihr noch mal einen senationellen Blick auf Wien, Korneuburg, Spillern, Stockerau, Tulln etc.

Ich kann Euch auch empfehlen die Greifadler Show dort oben zu besuchen. Es lohnt sich.

Zurück hab ich den selben Weg genommen.

lg

Peter

Mehr Eigenschaften
eben  beschildert/mark.  familiengerecht  einsam, ruhig  geplant  historisch  fest  weich  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°24.779' E 16°18.942'
N 48°24'46.764" E 16°18'56.556"
N +48.4129900 E +16.3157100

Koordinaten des Endpunktes

N 48°22.770' E 16°18.520'
N 48°22'46.248" E 16°18'31.203"
N +48.3795136 E +16.3086676

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).