Mountainbike Tour Glattfelden Bülach

Höhenprofil (316 m bis 680 m)

Höhendifferenz

364 m

Gesamtanstieg

644 m

Gesamtabstieg

641 m

GPSies-Index 6,85 ClimbByBike-Index 51,89 Fiets-Index 0,28


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
47,57 km
Geo-Koordinaten
646
Angezeigt
43 mal
Herunter geladen
12 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

47,57 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 646)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Zweidlen - Rheinheim - Küssaburg - Hohentengen - Zweidlen

Die Tour beginnen wir entspannt und ziemlich eben in Zweidlen und führt entlang des Rheins nach Kaiserstuhl. In Kaiserstuhl geht es über die Grenze nach Deutschland und weiter entlang des Rheins. Abgesehen vom auf und ab entlang des Rheins haben wir hier noch keine nennenswerten Steigungen oder Herausforderungen (vielleicht vom Schlamm abgesehen). Du kannst Dich also ganz lässig warmfahren. Wir erreichen dann zunächst Rheinheim (Gruss an Hoppe Bikes! Top Laden und sympathische Mitarbeiter) und kurze Zeit später auch Küssaberg. Hier geht es nun fort vom Rhein und ab Richtung Wald.

Auf dem Weg nehmen wir natürlich noch den Bikepark Homburg vom VBC Waldshut-Tiengen mit und gönnen uns eine gute Portion Spass auf dem 600 Meter Rundkurs. Es hat diverse Sprünge, Anlieger und Wellen. Wem es gefällt kann ja ein paar mehr Runden drehen. Aber nicht vergessen...spart ein wenig (oder ein wenig mehr Kraft), denn wir fahren ja noch zur Küssaburg.

Haben wir genug gespielt, fahren wir weiter durch waldige Passagen nach Bechtersbohl. Ja, richtig, nun folgen wir dem Wegweiser hoch zur Küssaburg. Ja, das ist diese steile Strasse da hoch. Also, Berggang rein und ab dafür. Oben kannst Du, wenn Du magst, was trinken oder einfach nur die Aussicht geniessen...ausser es regnet, hat Hochnebel oder es ist Nacht. Wir folgen dem Weg weg von der Burg grob in Richtung Hohentengen, nehmen den ein oder anderen Anstieg mit und geniessen die teils kurzen, teils längeren "Entlastungen" unserer Beine bergab.

In einem Bogen zieht es uns nach Hohentengen und von dort wieder an den Rhein. Noch ein kleines Stück, dann erreichen wir das Kraftwerk Eglisau, überqueren den Rhein und sind wieder in Zweidlen angekommen. Wer nicht wie ich im wunderschönen Zweidlen wohnt kann von hier auch problemlos mit der SBB sonstwohin fahren, auf einen Kaffee vorbeikommen oder ins Auto steigen und heimfahren.

Viel Spass auf dem Trail... pin it ya fairy!

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  fest  weich  steinig  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°34.267' E 8°28.264'
N 47°34'16.053" E 8°28'15.892"
N +47.5711260 E +8.47108125

Koordinaten des Endpunktes

N 47°34.230' E 8°28.283'
N 47°34'13.832" E 8°28'16.989"
N +47.5705090 E +8.47138602

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).