Mountainbike Tour Idar-Oberstein Birkenfeld

Höhenprofil (255 m bis 511 m)

Höhendifferenz

256 m

Gesamtanstieg

847 m

Gesamtabstieg

847 m

GPSies-Index 7,05 ClimbByBike-Index 39,44 Fiets-Index 0,18


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
36,22 km
Geo-Koordinaten
483
Wegepunkte
3
Angezeigt
210 mal
Herunter geladen
17 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

36,22 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 483)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Gleich am Anfang führt die Strecke schon auf ihren zweithöchsten Anstieg - einfach zum warm werden quasi ;-) Darauf folgt aber - nach einem kurzen Trail um die Windräder - als Belohnung eine super Abfahrt nach Dickesbach. In Dickesbach angekommen, führt uns ein kleiner Weg bergauf zum Sportplatz. Von dort geht dann eine weitere Abfahrt ab in Richtung Mittelreidenbach. Kurz vorm Dorf biegt die Strecke aber nach rechts ab und führt uns nach Oberreidenbach. Oberreidenbach lassen wir schnell hinter uns, kreuzen das Antestal und erarbeiten uns in zwei kleineren Anstiegen den Ausblick vom Katzenberg bei Schmidthachenbach. Nachdem wir uns durch diverse Wiesen-Wege gekämpft haben, kommen wir irgendwann endlich wieder auf Schotter und können ins Tal nach Becherbach fahren (die Abfahrt ist auch/gerade im flotten Gang schön!). Kurz vor Becherbach - rechts ist ein Bauernhof - wirds unschön, macht da bitte schön langsam!

 

HALBZEIT! Nicht nur dass ihr die Hälfte der Strecke hinter euch habt, nein: Ihr seid jetzt auch am tiefsten Punkt der Tour, also stärkt euch hier am besten mal mit ner Banane oder so ;-)

Von Becherbach an geht es zur Abwechslung erstmal ca. einen Kilometer über die Landstraße, bevor ihr dann wieder losen Boden unter den Reifen habt ... yaaay ^^ Ihr habt jetzt erstmal ca. 160 Höhenmeter vor euch, bevor ihr dann relativ gemütlich bis kurz hinter Sien kommt. Bei Kilometer 30 beginnt dann der endgültig letzte Anstieg, und der führt euch zum Brockelberg. Kurz danach fahrt ihr dann in den Singletrail nach Kirchenbollenbach ein - ist übrigens ziemlich einfach zu fahren ;-)

 

PS: Den Truppenübungsplatz kann/sollte man natürlich auch umfahren, und da ihr ja alle ein GPS dabei habt, fahrt ihr einfach in den Weg rechts bei ca. 31,8km ein und guckt mal wie ihr in Richtung Singletraileingang kommt ;-)

 

Wer die Strecke gefahren ist, kann sie gerne bewerten oder kommentieren!

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
hügelig  barrierefrei  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  weich  steinig  Querfeldein  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°41.544' E 7°24.061'
N 49°41'32.669" E 7°24'03.715"
N +49.6924082 E +7.40103200

Koordinaten des Endpunktes

N 49°41.543' E 7°24.063'
N 49°41'32.637" E 7°24'03.792"
N +49.6923992 E +7.40105340

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).