Fahrradtour Monheim am Rhein Baumberg Reg.-Bez. Düsseldorf

Höhenprofil (31 m bis 135 m)

Höhendifferenz

104 m

Gesamtanstieg

312 m

Gesamtabstieg

313 m

GPSies-Index 4,45 ClimbByBike-Index 38,03 Fiets-Index 0,03


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
37,18 km
Geo-Koordinaten
1450
Angezeigt
2 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

37,18 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1450)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Diese Tour ist im Mai eine Art radlerischer Blütenwanderung. Der hier von mir erstmalig ausprobierte, durchaus in bereits publizierten Touren gebührend berücksichtigte Schlenker nach Eickenberg hat mich sehr beeindruckt.

Publizierte Touren für Solingen finden wir hier >>

Es sind hier folgende Touren zum Download zu finden, ich habe sie allesamt  komfortabel auch hier für den Download in ein Zip-File gepackt >>
Wandertouren: Tour 1: Durch die Ohligser Heide; Tour 2: Rund um Merscheid; Tour 3: Rundwanderweg Rüden; Tour 4: Rund um die Sengbachtalsperre; Tour 5: Müngstener Brücke, Brückenpark und Wupperberge; Tour 6: In und um Gräfrath; Tour 7: Unterwegs auf der Bergischen Heideterrasse
Radtouren: Tour 1: Ohligser-Heide-Tour; Tour 2: Korkenzieherbahn-Tour; Tour 3: Tal-der-Wupper-Tour; Tour 4: Panorama-Tour

Der Radtour "Tour 1: Ohligser-Heide-Tour" habe ich den Schlenker nach Eickenberg entnommen und in die Tour "Rund um Langenfeld" eingebaut.  Zur Blütezeit im Mai ist dieser Schlenker ein Gustostück ohnegleichen. 

Die heutige Tour startet mit der Baumberger Rheinpromenade bis zum Campingplatz, danach kommt der schöne Kämpebogen bis zum Froschteich, weiter geht es nach Schloss Garath, durch dessen Park  wir einen kleinen Schlenker ziehen, Durch den Garather Forst geht es auf dem Postweg hoch zum Engelsberger Hof und weiter via Schwanenmühle zur Haus Graven. Von dort ziehen wir via Josefstal vorbei an überaus freundlichen Eseln nach Aufderhoehe, wo das zur Blütezeit im Mai umwerfend schöne Stück von Eickenberg nach Birkendahl beginnt. Wir werden durch überraschende Weitblicke verwöhnt. Man sieht bei gutem Wetter wie  heute sogar die babylonisch anmutenden Türme des Grevenbroicher Kraftwerkes.
Bei Rupelrath ziehen wir ins Rheintal und fahren bei den Hapelrather Eseln und später bei der Dückeburg hinab nach Voigtslach. Via Schloss Laach gelangen wir in den Knipprather Wald, den wir in schönem Bogen durchfahren.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°06.694' E 6°53.489'
N 51°6'41.680" E 6°53'29.366"
N +51.1115779 E +6.89149081

Koordinaten des Endpunktes

N 51°06.688' E 6°53.490'
N 51°6'41.302" E 6°53'29.426"
N +51.1114730 E +6.89150741

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).