Wanderweg Kitzbühel Kitzbühel

Höhenprofil (759 m bis 847 m)

Höhendifferenz

88 m

Gesamtanstieg

264 m

Gesamtabstieg

264 m

GPSies-Index 3,63


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
9,62 km
Geo-Koordinaten
550
Angezeigt
260 mal
Herunter geladen
72 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

9,62 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 550)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke
Das Bichlach, zwischen Reither Ache und Kitzbüheler Ache, dem Schwarzsee und St. Johann gelegen, stellt eine landschaftliche Naturschönheit dar, die biologisch und kulturhistorisch große Bedeutung hat. Die Gletscher der letzten Eiszeit haben die reizvolle Buckellandschaft mit ihren Hügeln und Senken geschaffen.

Es gibt mehrere Einstiegsmöglichkeiten, z.B. von Kitzbühel oder Reith bei Kitzbühel und Oberndorf.

Wir beschreiben die Route ausgehend von Oberndorf und beginnen unsere Wanderung vom Dorfzentrum über Holztratt in Richtung Hotel Schmiedboden zum Hasenberg. Auch die Radfahrer genießen diesen schönen Weg. Kurz vor dem Hasenberg-Teich ist eine wunderschöne Moorlandschaft, ehemaliger Torfstich der Stadtgemeinde Kitzbühel und jetzt schöner Birkenhain. Der Torfstich wurde auch für die Heil- und und Kurbäder in Kitzbühel verwendet. Von der Wegkreuzung Kitzbühel-Schmiedboden sind es inzwischen 1,5km. Abkürzungsmöglichkeit über Steuerberg in Richtung Schwarzsee.

Eine weitere Variante: Vor dem Gasthof Steuerberg führt die linke Abzweigung mit Wegnr. 14 direkt ins Stadtzentrum Kitzbühel. Danach gibt es wieder zwei Möglichkeiten:

a) entweder über Steuerberg-Schwarzsee-Seebichl-Kitzbühel oder

b) über Filzen-Frieden-St.Johanner Straße-Stadtzentrum.

Wegstrecke bis Vogelsberger Weiher (kleiner Teich in einer ruhigen netten Muldenlage mit zahlreichen Rastmöglichkeiten) ca. 1,8km. Von hier bieten sich wunderbare Blicke zum Wilden Kaiser mit der Maukspitze und auf das Kitzbüheler Horn. Zwischen den Bauernhöfen Vogelsberg und Erb sieht man das Kitzbüheler Horn in seiner ganzen Pracht und, linksseitig, die Stanglalm, ein bereits seit den 20er Jahren beliebtes Kitzbüheler und Oberndorfer Tourengebiet mit gemütlicher Einkehrmöglichkeit. Skipionier Franz Reisch war im Jahre 1892 der erste Skifahrer in unserer Gegend (Entwicklung des Wintersports).
Mehr Eigenschaften
hügelig  familiengerecht  barrierefrei  einsam, ruhig  fest  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°26.975' E 12°23.005'
N 47°26'58.506" E 12°23'00.356"
N +47.4495851 E +12.3834324

Koordinaten des Endpunktes

N 47°26.976' E 12°23.010'
N 47°26'58.608" E 12°23'00.601"
N +47.4496135 E +12.3835004

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).