Mountainbike Tour Haibach Unterfranken

Höhenprofil (156 m bis 592 m)

Höhendifferenz

436 m

Gesamtanstieg

1.770 m

Gesamtabstieg

1.770 m

GPSies-Index 13,12 ClimbByBike-Index 75,54 Fiets-Index 0,27


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
71,67 km
Geo-Koordinaten
2138
Angezeigt
0 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

71,67 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2138)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Los gehts am Haibacher Ortsrand Richtung Winzenhohl. Zu erst geht es auf einem geteerten Weg vorbei am Klinkerhof, entlang der Höhe bis hinunter nach Unterbessenbach. Hinauf nach Steiger geht es auf einem gut befahrbaren Waldweg ehe die Route abbiegt Richtung Waldaschaff. Entlang der Baumgrenze geht es auf einem Trail stetig bergan bis zur Schutzhütte von Waldaschaff. Entlang des Spessartweg Nr. 1 geht es wellig abwechselnd Schotter- und Waldweg bis auf die Höhe von Rothenbuch. Nun geht es auf der Wiese bergab bis zur Kirche. Nach Querung der Ortsstraße geht es bergauf auf die andere Seite des Ortes. Dort angekommen ist das Niklaskreuz nicht mehr weit entfernt. Dann geht es entlang der B26 bergauf bis zum Bischborner Hof. Von nun an nehmen wir ein Teil der "Keiler-Strecke" ins "Visier". Der klassische Trail hinab zur Lichtenau erfordert einiges Fahrgeschick. Nun geht es durch das Hafenlohtal, vorbei an den Fischzuchten und Einsiedel bis zum Anstieg auf die Karlshöhe. Wir nehmen den offizielen Fahrweg hinauf. Auf der Karlshöhe angekommen lohnt sich eine Pause im Forsthaus. Dann frisch gestärkt geht es auf dem "Kamm" bis zum Neubau und dann links bergab zum Gasthaus Sylvan (Achtung sehr steiniger Trail). Durch das Tal geht es nun Richtung Geierskopf, der höchsten Erhebung im Spessart. Oben angekommen, muss ein Stück die B8 befahren werden, ehe mann am Rasthaus Rohrbrunn die Straße wieder verlassen wird. Entlang dem Eselsweg geht es nun langsam wieder zurück. Stetiges auf- und abwärts begleiten uns bis zum Schloß Mespelbrunn. Ein kleines Stück durch das Elsavatal und nun geht es hinauf zur hohen Warte. Dort angekommen, geht es nun zurück nach Dörrmorsbach, am Sportplatz von Grünmorsbach vorbei, schnell noch ein kleiner Trail bevor es dann in Grünmorsbach aufwärts zum Ende unserer Tour geht.

Mehr Eigenschaften
hügelig  bergig  GPS erfasst  fest  weich  rau  glatt  steinig  ausgewaschen  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°57.917' E 9°13.001'
N 49°57'55.028" E 9°13'00.092"
N +49.9652857 E +9.21669236

Koordinaten des Endpunktes

N 49°57.917' E 9°12.991'
N 49°57'55.044" E 9°12'59.496"
N +49.9652900 E +9.21652690

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).