Wanderung Trittenheim Trier-Saarburg

Höhenprofil (118 m bis 444 m)

Höhendifferenz

326 m

Gesamtanstieg

550 m

Gesamtabstieg

570 m

GPSies-Index 5,05


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
20,20 km
Geo-Koordinaten
1021
Angezeigt
48 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

20,20 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1021)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Der Startpunkt der Tour ist ein kleiner Platz in der Ortsmitte von Trittenheim. Man verlässt den Ort über die Moselbrücke, um nur ein kurzes Stück der Straße zu folgen, bis der Weinbergweg abzweigt. Von nun an steigt der Weg ziemlich steil an, bis man an eine Treppe gelangt, die dann noch weiter nach oben führt. Nur wenige Meter weiter ist auf ebenem Weg das Hotel-Restaurant „ Zummethof “ erreicht. Wer auf dem Weg bis oben einige Male zum Verschnaufen stehen bleiben muss, kann sich damit herausreden, dass er den grandiosen Ausblick auf den, in einer Moselschleife liegenden, Ort Trittenheim genießen möchte. Ohne nennenswerte Höhenunterschiede führt der Weg dann durch den Leiwener-, Kövericher- und den Dezemer Wald zum „ Fünfseenblick “, einem etwa 20 m hohen Aussichtsturm. Kurz davor gibt es eine Grillhütte, die zwar verschlossen ist, aber Tische und Bänke davor laden zur Rast ein. Danach geht es ein kleines Stück den gleichen Weg zurück, um dann weiter durch den Dezemer Wald in Richtung „ Büdlicher Brück “ abzubiegen. Der letzte Teil des Weges windet sich in Serpentinen bis hinab zur Straße, die nach Büdlicher Brück führt. Auf diesem Wegabschnitt kann man an verschiedenen Stellen den, in einem bewaldeten Tal liegenden, Ort Büdlich sehen. Nachdem der Wald verlassen wurde, muss man ein kurzes Stück Straße nehmen, bevor der Wanderweg auf eine Wiese abbiegt. Nun wird die „ Kleine Drohn “ überquert und ein etwas längeres Stück Straße bringt einen in den Ort Büdlich. Nachdem der Büdlicher Bach überquert wurde, geht man in Gegenrichtung weiter, bis man wieder zur „ Kleinen Drohn “ kommt. Der Weg führt dann entlang der „ Kleinen Drohn “ und vorbei an der Drohntalsperre bis zu einer Einmündung, an der die Straße nach Heidenburg abbiegt. Jetzt wird die „ Kleine Drohn “ erneut überquert und ein kurvenreicher Weg steigt an auf die Höhe, auf der sich das Hotel-Restaurant „ Zummethof “ befindet. Von hier aus ist der Weg zurück nach Trittenheim gleich. Deshalb ist es für Leute, die sich den Aufstieg durch die Weinberge ersparen möchten, auch möglich die Tour hier zu starten. Parkraum gibt es hier ausreichend.


Der angegebene Startpunkt ist das Weingut „ Arthur Schmitt-Veit “, das uns schon seit vielen Jahren als Unterkunft dient. Die Straußwirtschaft des Weingutes eignet sich auch hervorragend für die allabendlichen Wandernachbesprechungen.  


 

Der angegebene Startpunkt ist das Weingut „ Arthur Schmitt-Veit “, das uns schon seit vielen Jahren als Unterkunft dient. Die Straußwirtschaft des Weingutes eignet sich auch hervorragend für die allabendlichen Wandernachbesprechungen.  


 

Mehr Eigenschaften
hügelig  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°49.395' E 6°53.927'
N 49°49'23.724" E 6°53'55.653"
N +49.8232567 E +6.89879271

Koordinaten des Endpunktes

N 49°49.393' E 6°53.931'
N 49°49'23.626" E 6°53'55.883"
N +49.8232295 E +6.89885649

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).