Pilgerweg County Kerry

Höhenprofil (33 m bis 690 m)

Höhendifferenz

657 m

Gesamtanstieg

661 m

Gesamtabstieg

4 m

GPSies-Index 16,88


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
4,45 km
Geo-Koordinaten
2551
Angezeigt
55 mal
Herunter geladen
15 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Einweg-Strecke

4,45 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2551)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Wanderung auf dem Pilgerweg "14 Stations" hinauf auf den Knocknadobar.

Der Einstieg zum Weg befindet sich von Caherciveen kommend an einer leichten Rechtskurve der Straße, rechts an einem Gatter mit einer großen weißen Holztafel aber total verwitterter Schrift.

PKW-Stellplätze gibt es an der Straße eigentlich nicht, ein einzelnes Fzg. kann man in die benachbarte Ausweichstelle reinquetschen - die Iren sehen dies ja zum Glück extrem entspannt, wie so vieles ...

Hat man das erste Gatter durchquert (und hinter sich ordnungsgemäss wieder geschlossen) geht man nach ca. 20m direkt noch vor dem nächsten Tor nach links, folgt zunächst dem Zaun und geht weiter in dieser Richtung zum nächsten Gatter.

Der Pilgerweg ist gekennzeichnet durch weiße Steinkreuze, jeweils ca. 1,5m hoch auf ca. 1,5m hohem Steinsockel. Am Anfang sind die Kreuze noch manchmal ziemlich schwer auszumachen wegen der üppigen Vegetation (eines der ersten wird z.B. von einem großen Baum überwuchert) und da das Gelände hier noch ziemlich wellig ist. Auch der Pfad ist anfangs nur schwer zu erkennen. Im oberen Teil des Weges sind die Kreuze dann schon aus sehr großer Entfernung leicht zu erkennen.

Oben angekommen wird man von einer Wahnsinns-Rundumsicht belohnt: von der Dingle Halbinsel im Norden, Kerry's Berge im Osten, Caherciveen im Süden bis zu den Buchten und vorgelagerten Inseln im Westen.

Teilweise recht nasse Torfwiesen, unbedingt feste Schuhe anziehen! Auf dem Gipfel kann man auch schon mal ganz schnell in den Wolken stehen - die meisten sind in wenigen Minuten wieder weitergezogen.

Abseits aller touristisch bekannten Ziele ist hier die Einsamkeit so ziemlich garantiert: fehlende Parkmöglichkeiten, verwitterte Ausschilderung und zugewachsene Pfade sind untrügliche Zeichen ...

Mehr Eigenschaften
bergig  familiengerecht  einsam, ruhig  GPS erfasst  rau  ausgewaschen  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°58.675' W 10°12.692'
N 51°58'40.503" W 10°12'41.525"
N +51.9779176 E -10.2115349

Koordinaten des Endpunktes

N 51°59.508' W 10°10.673'
N 51°59'30.518" W 10°10'40.424"
N +51.9918107 E -10.1778958

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).