Wanderweg Kuchl Hallein

Höhenprofil (479 m bis 688 m)

Höhendifferenz

209 m

Gesamtanstieg

278 m

Gesamtabstieg

283 m

GPSies-Index 3,85


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
7,99 km
Geo-Koordinaten
629
Angezeigt
47 mal
Herunter geladen
27 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

7,99 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 629)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Die Tour beginnt beim Truckthannerhof am Gasteig. Hier geht man in Richtung Naturpark Kühschwalb oder auch in Richtung „Kleiner Göll“. Beeindruckend ist die Nähe des mächtigen Göllmassivs. Durch nette Bauernsiedlungen und saftige Wiesen geht es beim Meiselbrunnen vorbei. Dann bitte die Abzweigung zum „Kleiner Göll“ und „Gollinger Wasserfall“ beachten. Es geht durch die Wiese in den Wald bis zu einer Brücke über den Weißenbach. Meine Kinder haben die Möglichkeit wahrgenommen bei der Wiese im naturnahen Weißenbach „wild“ zu baden. Das Wasser ist sehr kalt, doch bietet für Kinder viele Möglichkeiten der Beschäftigung, sogar große Frösche kann man beobachten und angreifen. Dann immer der Markierung folgen. Bei der Trackaufzeichnung teilt sich denn die Strecke, hier sollte man aber nicht dem Wegschild „Gollinger Wasserfall Nr. 7“ folgen sondern Richtung „Kleiner Göll“ gehen (rechts rauf) auf einem Wiesenweg, ist auch rot markiert. Doch Achtung: etwas später dann immer gerade gehen und nicht rechts abzweigen, hinauf zum Kleinen Göll. Diese Route hat den Vorteil, dass man nicht unterhalb des Gollinger Wasserfalls ankommt, sondern oben an der Quelle. Von da aus geht er den prächtigen Wasserfall entlang hinunter bis zum Eingang (Kasse). Eine Stärkung hat man sich dann verdient, wir haben beim Abfalter (ehemals Hubertus) seht gut gegessen. Ein wunderbarer Wanderweg, auch für Kinder geeignet, der Steig beim Wasserfall ist gut gesichert, doch in der Nähe des Falls immer nass und rutschig. Den Retourweg kann man dann über den offiziellen Wasserfallweg Nr. 7 antreten, bis hinauf zum Gasteig. Als alternative kann man auch nach Golling wandern zum Bahnhof „Golling-Abtenau“.

Mehr Eigenschaften
bergig  beschildert/mark.  familiengerecht  GPS erfasst  fest  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°36.530' E 13°07.640'
N 47°36'31.805" E 13°7'38.430"
N +47.6088349 E +13.1273419

Koordinaten des Endpunktes

N 47°36.523' E 13°07.640'
N 47°36'31.425" E 13°7'38.456"
N +47.6087293 E +13.1273489

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).