Wanderung Bad Berleburg Wingeshausen Reg.-Bez. Arnsberg

Höhenprofil (459 m bis 607 m)

Höhendifferenz

148 m

Gesamtanstieg

248 m

Gesamtabstieg

247 m

GPSies-Index 3,19


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
10,51 km
Geo-Koordinaten
941
Angezeigt
53 mal
Herunter geladen
7 mal

Bewertungen

Landschaft
(4)
Anspruch / Kondition
(4)
Technik
(4)
Spaßfaktor
(4)
Strecken-Beschreibung
(4)
Rundkurs

10,51 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 941)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Perfekte Strecke zur Vorbereitung auf Bergläufe oder Landschaftsläufe mit längeren Steigungen.

Start ist etwas oberhalb des Schluckspechts, an der neuen Scheune. Mit herrlichen Einsichten ins Dorf geht es zum Kappler Stein; um den Aussiedlerhof herum ein paar Meter Richtung Bürgerhaus Aue, dann wieder links rein. Nach kurzer Zeit durchlaufen wir ein Wiesengelände und kommen dann wieder in den Fichtenwald. Hier geht es die nächste Möglichkeit links rein, kurz berghoch und dann weitere bis zur Teerstrasse. Dieser folgen wir bergan, an Ottos Bienenhaus rechts vorbei und in der Mitte des rechts liegenden Fichtenwaldes wieder rechts auf einen Waldweg. Nach einer kurzen Steigung erreichen wir einen Querweg, dem wir nach rechts bergab folgen. Nächste Möglichkeit links abbiegen und dann der Waldkante bis zur Teerstrasse folgen. Ca 200m bergab auf dem Teer bleiben, dann in den Feldweg nach links einbiegen und bis zum fürstlichen Biotop dem Weg folgen. Hier geht es dann nach links durch das Gatter und dann auf dem unteren Weg Richtung Pauls Grund weiter. Bei km 6,5 geht nun nach links die Rampe hoch. Jetzt  müssen wir 130HM auf 1300m Wegstrecke überwinden. Zum Glück ist diese Rampe in drei Teile aufgeteilt; wir haben zwar keine Flachanteile zum Erholen, können aber zum Glück durch 2 Biegungen den vollen Horror nicht einsehen. Nach knapp 8km ist  die höchste Stelle erreicht und wir halten uns links und umrunden die Spitze des Windhains.
Bald erreichen wir das Gatter und kurze Zeit später sehen wir bereits den Fehlbachparkplatz, an dem auch gestartet werden kann. Vorbei bis zum Wildschütz, links hoch und über den Skihang wieder zum Startplatz.

Laßt es Laufen

Mehr Eigenschaften
bergig  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  rau  steinig  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°04.085' E 8°17.680'
N 51°4'05.148" E 8°17'40.846"
N +51.0680968 E +8.29467950

Koordinaten des Endpunktes

N 51°04.084' E 8°17.696'
N 51°4'05.052" E 8°17'41.786"
N +51.0680702 E +8.29494070

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).