Mountainbike Tour Schruns Bludenz

Höhenprofil (675 m bis 1.804 m)

Höhendifferenz

1.129 m

Gesamtanstieg

1.702 m

Gesamtabstieg

1.702 m

GPSies-Index 14,11 ClimbByBike-Index 87,02 Fiets-Index 3,51


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
47,17 km
Geo-Koordinaten
2042
Wegepunkte
8
Angezeigt
390 mal
Herunter geladen
91 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(2)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

47,17 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2042)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Kurzbeschreibung:
Wunderschöne Rundtour mit Panoramablicken, die viele Variationsmöglichkeiten bietet und die mit Sicherheit zum Feinsten gehört, was man im Montafon fahren kann.

Nach dem Start an der Talstation der Zamang-Bahn in Schruns (680m) biken wir quer durch den Ort und fahren über die Montjolastraße und einem Trail zum Kloster Gauenstein (720m). Weiter geht’s auf einem Singletrail nach Obergantschier (800m) und von dort auf Teersträßchen bis zur Kirche von Bartholomäberg (1090m). Nach einem langen Anstieg über den Lindaweg und den Rellsackweg erreichen wir den Alpengasthof Rellseck (1489m). Hier bietet sich bei toller Aussicht auf die Silvretta- und Rätikonberge die Möglichkeit zur Einkehr. Nach der Rast biken wir auf dem Rellsackweg weiter bergan und erreichen an der Alplegi (1810m) der höchsten Punkt der Runde. Die Ausblicke auf die Berge des Rätikon und des Lechquellengebirges sind hier exzellent. Circa 2 km nach der bewirtschafteten Alpe Latons (1640m) verschmälert sich der Güterweg zu einem Wanderweg. Der folgende Singletrail führt am Hang entlang zum Aussichtspunkt Falle (1750m) – kurz danach biegen wir rechts ab – weiter geht es Downhill auf Singletrail bis zur Abzweigung Amas Legi (1230m). Nach der abwechslungsreichen Singletrailpassage biken wir nun gemütlich auf dem Bergknappenweg bis zur Asphaltstraße. Nach einem kurzen Anstieg erreichen wir den bei Wanderern und Bikern beliebten Panoramagasthof Kristberg (1430m). Hier bietet sich die Gelegenheit zu einer zweiten Rast. Nach der Einkehr biken wir auf Forstwegen über Siebenbrünnele und Wildried ins hintere Wasserstubental und genießen anschließend die rasante Abfahrt über Fellimännle (1104m), und das Silbertal (880m) zurück nach Schruns.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
bergig  GPS erfasst  rau  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°04.144' E 9°55.808'
N 47°4'08.687" E 9°55'48.500"
N +47.0690798 E +9.93013910

Koordinaten des Endpunktes

N 47°04.142' E 9°55.802'
N 47°4'08.545" E 9°55'48.178"
N +47.0690404 E +9.93004960

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).