Rennrad Tour Alfter Reg.-Bez. Köln

Höhenprofil (68 m bis 372 m)

Höhendifferenz

304 m

Gesamtanstieg

1.200 m

Gesamtabstieg

1.203 m

GPSies-Index 12,05 ClimbByBike-Index 98,62 Fiets-Index 0,1


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
97,04 km
Geo-Koordinaten
13363
Angezeigt
9 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(2)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

97,04 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 13363)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Dies ist nun eine verbindende Variante der beiden Strecken „20140607-RR-Königsfeld-Rodder-Brohltal-Waldorf-Sinzig-Paradies“ und „20160526-RR-Marienthal-Waldorf-Remagen-Holzem“. Insbesondere die 2016er Tour ist von der Länge und den Höhenmeter absolut ähnlich. Wie im letzten Jahr geniessen wir nach dem Einrollen bis Gelsdorf den ersten kleinen Aufstieg zum Gewerbegebiet, die folgende Welle und die erste rasante Abfahrt durch den Wald nach Marienthal.

Ein Stück entlang der Ahr abwärts und bei Walporzheim auf den welligen Kurs links neben der Bundesstraße über die Römervilla biegen wir an der Elligstraße rechts nach Bad Neuenahr-Ahrweiler ab und erreichen nach einer kurzen Stadtpassage den moderaten Aufstieg über 7,4km und gut 260 Höhenmeter Richtung Königsfeld auf der L83. Mit Ausfahrt aus dem Wald öffnet sich der Blick weit in die Eifel und der Abfahrtsrausch kann erneut beginnen, denn weite Kurven und gute Übersichtlichkeit erlauben einen sicheren Kick durch die Schnelligkeit.

In Königsfeld biegen wir weiter in die Abfahrt duch das Vinxtbachtal nach links – ein wunderschönes Stück mit etwas später felsigen Strukturen auf der linken Seite und ein paar engeren Kurven. Wir unterqueren die A61 vor Waldorf und trennen uns kurz – vereinbaren den Beuler Hof als Treffpunkt. Während ich direkt über Franken nach links abbiege, nehmen die anderen noch Wallers und Bad Breisig als Schlenker mit. Nach der harten Welle bis Franken biege ich auf den Parallelweg zur Autobahn und steige in Wellen weiter bis zur Landstraße zwischen Königsfeld und Sinzig. Dort könnte man auch weiter geradeaus und würde Löhndorf erreichen.

Ich biege jedoch rechts ab und noch einmal nach einem rasanten Stück hinunter Richtung Sinzig am Schild, das auf den Beuler Hof hinweist, links ab. Es folgen ein paar hundert Meter harte Arbeit mit maximal 15%, bevor ich in die Rast am Beuler Hof gehe. Der Gastronomiebetrieb ist leider seit mehreren Jahren geschlossen, so dass ich gerne auch Sonne und Landschaft beim Warten auf die Anderen geniesse. Eine Ruhebank wäre hier zu begrüßen, wahrscheinlich gibt es nicht genug Wanderer auf diesem Kurs und früher war hier eine tolle Einkehrmöglichkeit. Aber schon erscheinen die die Anderen wieder - auch sie hatten sich kräftig mit der letzten Welle auseinanderzusetzen.

Nun gemeinsam in die kleinen giftigen Wellen nach Löhndorf und hinab nach Ehlingen, von wo wir auf den Radverbindungsweg nach Bad Bodendorf einschwenken. Mit letzterem Dorf verbinden wir meistens den wunderschönen Aufstieg nach Plattborn und zum Paradies, letzteres ein Stück Kreisstraße u.a. entlang der Straußenfarm, das hier „Am Paradies“ heisst und immer mal wieder in beiden Richtungen von uns befahren wird. Wir biegen Richtung Birresdorf ab und jagen über die Wellen mit linker Hand tollem offenem Blick auf das Ahr“gebirge“. Was nun folgt, ist übliches Terrain – ein Nachhauseweg diesmal über Fritzdorf, Arzdorf, Villiprott, Heidgen und schliesslich Alfter. Es ist oben oft von „geniessen“ geschrieben. Das ist auf dieser Runde gelungenes Programm, das noch länger im Kopf beim Kaffee, beim Kochen und beim Ausruhen nachläuft. Sehr schön das Ganze.

Mehr Eigenschaften
hügelig  GPS erfasst  fest  rau  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°44.272' E 7°00.614'
N 50°44'16.348" E 7°0'36.883"
N +50.7378747 E +7.01024545

Koordinaten des Endpunktes

N 50°44.272' E 7°00.809'
N 50°44'16.322" E 7°0'48.549"
N +50.7378673 E +7.01348589

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).