Wanderweg Bad Kreuznach

Höhenprofil (106 m bis 318 m)

Höhendifferenz

212 m

Gesamtanstieg

466 m

Gesamtabstieg

466 m

GPSies-Index 4,46


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
15,71 km
Geo-Koordinaten
1092
Wegepunkte
6
Angezeigt
77 mal
Herunter geladen
26 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

15,71 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1092)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

TourNatur Salinenweg

Empfohlene Gehrichtung: Im Uhrzeigersinn
Streckenlänge: 16 km (wenn der Fährbetrieb im Huttental ruht, verlängert sich die Strecke um ca. 2 km)
Der Weg wurde vom Deutschen Wanderinstitut mit 64 Erlebnispunkten bewertet (Wandersiegel gültig bis März 2017)
Schwierigkeit: Schwer.

Sie sind gern auf Wanderschaft?
Dann bietet das Nahetal jede Menge Routen. Einer der schönsten Wege ist die TourNatur mit Start an einem der Gradierwerke im Salinental.
Folgen Sie der mit einem Felsenahornblatt markierten Route zu den Naturschutzgebiete Gans, Rheingrafenstein und Rotenfels.

Sehr abwechslungsreich wird man durch Wald, vorbei an Feldern und Flure mit Weinbauflächen geführt. Weite Ausblicke, das mächtige Massiv des Rotenfels und die Nahe prägen diesen Weg.
Außerdem erlebt man die Gradierwerke bei Bad Kreuznach und die Burgruine Rheingrafenstein, wo wir einen großartigen Ausblick über die Flusslandschaft der Nahe genießen.
Von hier gehen wir durch das Huttental zur Nahe. Dort - direkt an der Nahe-Promenade am Kurpark - wartet Fährmann Hans-Joachim Gellweiler mit „HaJos Fähre“, der einzigen handgezogenen Fähre Südwestdeutschlands.
Sie ist nicht nur eine Rarität, sondern auch ein Stück Verkehrsgeschichte, denn sie wurde bereits 1721 erwähnt und verbindet Bad Münster mit dem Huttental.
Allein die Naheüberquerung mit HaJos Fähre ist schon ein Erlebnis. Danach geht's durchs Huttental rauf zur Burgruine Rheingrafenstein.
www.hajos-faehre.de

Es geht ganz schön hoch und runter, man sollte also etwas Kondition mitbringen.

Der Rotenfels (327 m ü. NN) zwischen Bad Münster am Stein-Ebernburg und Norheim, dem ältesten Weindorf an der Nahe, ist mit 202 Metern Wandhöhe und 1.200 Metern Länge die größte Steilwand zwischen den Alpen und Skandinavien.
Das Felsmassiv besteht aus rötlichem Rhyolith und ist sowohl Naturschutzgebiet als auch bekanntes Revier für Kletterer und Bergsteiger.

Die Burg Rheingrafenstein ist die Ruine einer Felsenburg auf einer 136 m hohen Felsformation, dem Rheingrafenstein.

Start- und Zielpunkt: Parkplatz Karlshalle, Saline Karlshalle 11, 55543 Bad Kreuznach

Anreise mit ÖPNV:
Bahnhof Bad Kreuznach, Stadtbus Linie 201 bis Karlshalle
Auskunft zu öffentlichen Verkehrsmitteln: www.rnn.info
Die Busse der Linie 201 verkehren täglich, auch an Sonn- und Feiertagen fast immer halbstündlich

Fahrtkosten Idar-Oberstein - Bad Kreuznach:
Singletageskarte: 21,00 €
Gruppentageskarte für 2 bis 5 Personen: 26,20 €
Diese Fahrkarten gelten auch im Stadtbus Idar-Oberstein UND Bad Kreuznach.
Also gleich im Stadtbus diese Fahrkarten verlangen, sonst zahlt man den Bus quasi zweimal.

Anreise mit Pkw:
A61 Ausfahrt Bad Kreuznach, Richtung Idar-Oberstein, B41 bis Bad Kreuznach, in Bad Kreuznach B48 Richtung Bad Münster am Stein-Ebernburg
(Navigation: 55543 Bad Kreuznach, Karlshalle)

Gastronomie direkt am Weg:
Brauwerk - das Bad Kreuznacher Brauhaus im Salinental
Saline Karlshalle 11
55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 - 29843330
brauhaus@brauwerk.info
www.brauwerk.info

Mehr Informationen in meinem Blog unter
http://timorisch.blogspot.de/2016/07/dont-pay-ferryman-mit-hajos-fahre-uber.html

Grundsätzliches:
Die von mir in diesem Portal eingestellte Tour wurde mit einem Garmin-Gerät aufgezeichnet. In engen und/oder tiefen Tälern sowie in dichten Wäldern kann es zu Ungenauigkeiten des Steckenverlaufs kommen.
Diese Tour wurde am PC mit gpsies (www.gpsies.com) in Verbindung mit Kartenmaterial auf Grundlage von Google Maps und OpenStreetMap auf Ungenauigkeiten überprüft und im Bedarfsfall korrigiert, sodass von einer genauen Streckenführung ausgegangen werden kann.
Sollten dennoch Fehler auftreten, bitte mir melden.
Denkt daran, dass sich die Streckenbeschaffenheit jederzeit ändern kann.
Bitte geht rücksichtsvoll mit Radfahrern, Wanderern, Tieren und der Natur um und hinterlasst keinen Müll.

Mehr Eigenschaften
hügelig  bergig  beschildert/mark.  GPS erfasst  fest  weich  rau  steinig  ausgewaschen  Querfeldein  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°49.724' E 7°50.983'
N 49°49'43.465" E 7°50'59.033"
N +49.8287404 E +7.84973144

Koordinaten des Endpunktes

N 49°49.726' E 7°50.982'
N 49°49'43.615" E 7°50'58.955"
N +49.8287820 E +7.84970998

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).