Wanderweg Holzbunge

Höhenprofil (11 m bis 56 m)

Höhendifferenz

45 m

Gesamtanstieg

118 m

Gesamtabstieg

118 m

GPSies-Index 1,71


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
10,94 km
Geo-Koordinaten
332
Wegepunkte
4
Angezeigt
2 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

10,94 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 332)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Streckenart : Rundwanderweg (zum Teil auch für Fahrradfahrer geeignet)

Streckenlänge : ca. 12,0 km

Dauer : ca. 3 Stunden

Schwierigkeit : mittel

Start : Holzbunge- Wiskey Krüger-Fischimbiss Bening, Bistensee Seeterasse

Routenbeschreibung

Dieser Wanderweg führt durch ein wunderschönes Gelände zwischen den Duvenstedter und den Hüttener Bergen. Auch wenn der Weg nicht

immer direkt am See entlangführt, bietet er doch idyllische Plätze mit tollen Ausblicken. Er verläuft teils auf Nebenstraßen, teils auf Waldwegen.

Zunächst führt der Weg ein Stück durch das Dorf Bistensee in Richtung Holzbunge. Über das Gelände eines Campingplatzes, geht man in einen

Buchenwald durch eine Knick- und Waldlandschaft in Richtung Alt Duvenstedt. Auf halber Strecke lädt eine Schutzhütte zum Ausruhen ein, von der aus

man über grasende Pferde und Hochlandrinder hinweg einen unvergesslichen Blick genießen kann.

Einen mindestens genauso schönen Aussichtspunkt finden wir ein Stück weiter des Weges nach einem etwas anstrengenderen Anstieg,

wo die Naturerlebnisräume Bistensee und der Kolonistenhof aneinandergrenzen.

Am südwestlichen Ende des Sees eignen sich ein Keramik-Café und das Seehotel Töpferhaus zum Rasten und bieten mit unterschiedlichen

Angeboten die Möglichkeit zur Stärkung. Fortgesetzt wird der Weg zur Kreisstraße 1 und führt zunächst über einen Rad- und Fußweg

in Richtung Ahlefeld. Kurz vor dem Anwesen Friedrichshof geht es wieder in den Wald, bevor der Wanderweg dann direkt am See entlang führt. Dort

laden mehrere lauschige Plätze und Badestellen

zum Verweilen ein.

Kurz nachdem der Weg den See wieder verlässt, befindet man sich wieder im Dorf Bistensee. Hier können Sie in der Gaststätte

Seeterrasse einkehren. Für Kinder gibt es hier eine Badestelle und einen Minigolfplatz.

Sehenswertes

Ziehbrunnen

Hier finden Sie einen historischen Ziehbrunnen mit Schöpfeinrichtung.

Stegelsch

Alte Vorrichtung zum Übersteigen eines Zaunes oder Knicks. Für weitere Informationen siehe Route18.

Der Bistensee

Der Bistensee ist rund 2,5 km lang und 1 km breit und gilt als das „Blaue Juwel“ im Naturpark Hüttener Berge. Der Bistensee ist sehr fischreich

und bietet durch seinen ausgeprägten Schilfgürtel vielen Vögeln während der Brutzeit Schutz.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  bergig  beschildert/mark.  familiengerecht  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  weich  rau  glatt  steinig  ausgewaschen  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 54°22.531' E 9°42.244'
N 54°22'31.919" E 9°42'14.656"
N +54.3755332 E +9.70407128

Koordinaten des Endpunktes

N 54°22.804' E 9°42.100'
N 54°22'48.288" E 9°42'06.012"
N +54.3800800 E +9.70167000

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).