Laufstrecke Gagers Politischer Bezirk Innsbruck

Höhenprofil (987 m bis 2.102 m)

Höhendifferenz

1.115 m

Gesamtanstieg

1.118 m

Gesamtabstieg

32 m

GPSies-Index 18,29


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
11,26 km
Geo-Koordinaten
1002
Angezeigt
118 mal
Herunter geladen
8 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

11,26 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1002)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Strecke des 25. Schlickeralm-Laufs von 2013. Offizielle Streckendaten: 11,5km und 1.100Hm. Gemessen: 11,58km, 1.159Hm (Aufstieg), 54Hm (Abstieg). Ein trainierter Läufer braucht ca. 1:28.

Seit 2013 hat der Lauf eine neue Streckenführung. Während bislang, der Weltmeisterschaftsstrecke von 1996 folgend, das Ziel auf dem Sennjoch (2.300m) war, wurde es nun auf das Kreuzjoch (2.100m) verlegt. Dies ist auch die Streckenführung der Masters WM 2014. Während die Streckenlänge in etwa gleich bleibt, reduziert sich der Anstieg um ca. 150m. Auch ist der Lauf jetzt weniger steil, da die letzte Passage nun relativ gleichmäßig ansteigt. Dennoch ist die maximale Steigung ca. 28%.

Die Strecke teilt sich in zwei Abschnitte, die auch gesondert in der Zeitmessung ausgewiesen werden: Erst läuft man von Telfes bis zur Zirmachalm (Schlick, hier ist das Ziel der Kurzstrecke) und dann von Schlik bis zum Kreuzjoch. Der erste Teil ist sehr schön. Es geht über einen Singletrail entlang eines Wildbaches bis zur Almregion (inklusive der Umrundung eines Bergsees). Ab der Zirmachalm wird es touristisch, da es direkt entlang einer Skiabfahrt geht. Die Strecke ist gut laufbar, meist auf Wanderwegen mit Kies.

Die Abfahrt ist jetzt einfacher, da das Ziel direkt bei der Bergstation der Schlick2000-Bergban liegt. Oben ist eine herrliche Aussicht, aber auch voll mit Restaurant und Ski-Station.

Die alte Strecke ist zwar deutlich schöner und auch interessanter, der Lauf ist aber lohnenswert, zumal man die Berglaufelite antreffen kann. Der Lauf ist sehr liebevoll organisiert und preisgünstig (25 Euro Nachmeldung inklusive Abfahrt und guter Verpflegung).

Bilder und Video von 2014.

Weitere Infos unter
Bilder / Videos
Mehr Eigenschaften
bergig  GPS erfasst  fest  weich  rau  glatt  steinig  ausgewaschen  Querfeldein  Pfad / Fußweg  Singletrail  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°09.851' E 11°21.591'
N 47°9'51.072" E 11°21'35.516"
N +47.1641868 E +11.3598657

Koordinaten des Endpunktes

N 47°08.691' E 11°18.402'
N 47°8'41.499" E 11°18'24.124"
N +47.1448609 E +11.3067013

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).