Wanderung Wüstenrot Reg.-Bez. Stuttgart

Höhenprofil (256 m bis 528 m)

Höhendifferenz

272 m

Gesamtanstieg

365 m

Gesamtabstieg

385 m

GPSies-Index 3,92


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
14,15 km
Geo-Koordinaten
1124
Angezeigt
0 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

14,15 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1124)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Eure Wanderung beginnt am Steinknickleturm, einem 30 Meter hohen hölzernen Aussichtsturm. Den Schlüssel dazu bekommt Ihr gegen Kaution im NaturFreunde-Haus. Von dort könnt Ihr Euch einen schönen Überblick von der näheren Umgebung und vom weiteren Umland verschaffen. Anschließend folgt Ihr dem Weg "3 - Unterheimbach Sportplatz". Dieser führt Euch an einem Unterstand mit Feuerstelle am Ortsrand von Neuhütten vorbei zum Schindersbrunnen. Bei diesem könnt Ihr Euch erfrischen. Aber Achtung: Nicht bekannt, ob es sich um Trinkwasser handelt. Die Route verläuft weiter auf kurvigen Forstwegen Richtung Unterheimbach auf denen bereits im Mittelalter Räuberbanden unterwegs waren. Noch vor dem Ort geht es am Bernbach und zahlreichen Fischteichen entlang. In Unterheimbach lauft ihr durch Weinberge und Streuobstwiesen zu der Burgruine Heimberg. Nun wandert Ihr durch Herrenhölzle zum nahegelegenen Grillplatz. Hier ist auch eine große Sportwiese. Wenn Ihr das Gelände nutzen möchtet, meldet Euch bitte über die Gemeinde Bretzfeld an. Weiter geht es jetzt einige 100 Meter unbefestigt am Waldrand entlang, bevor Ihr auf den markierten Weg mit einem blauen Plus kommt. Diesem folgt Ihr bis zu der Kreuzung, wo der mit einem blauen Minus gekennzeichneten Weg quert. Gewechselt auf das blaue Minus wird der Wanderweg jetzt zu einem schmalen Pfad. Über Stock und Stein gehts zum Bernbach, den Ihr an 2 Stellen ohne Brücke überqueren dürft. Der Pfad windet sich bergauf bis er in den Binsenweg mündet. Nach einer abschließenden Steigung gelangt Ihr wieder zum Steinknickle. Wir hoffen, Ihr habt viel Spaß bei der Wanderung. Überigens befindet sich der Jugendwanderweg "Von den grünen Giganten zur steinernen Festung" in unmittelbarer Nachbarschaft.

Mehr Eigenschaften
hügelig  fest  Pfad / Fußweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°06.478' E 9°28.758'
N 49°6'28.682" E 9°28'45.495"
N +49.1079673 E +9.47930426

Koordinaten des Endpunktes

N 49°06.484' E 9°28.623'
N 49°6'29.063" E 9°28'37.398"
N +49.1080732 E +9.47705506

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).