Wanderweg Mandanici Messina

Höhenprofil (5 m bis 1.053 m)

Höhendifferenz

1.048 m

Gesamtanstieg

230 m

Gesamtabstieg

1.223 m

GPSies-Index 4,62 ClimbByBike-Index 73,69 Fiets-Index 3,59


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
31,05 km
Geo-Koordinaten
1988
Angezeigt
32 mal
Herunter geladen
9 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

31,05 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1988)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Postoleoni ist ein Grill- und Picknick-Platz in den Bergen, wo ich übernachtet hatte. Zunächst geht es noch etwa 1 km bergauf, wobei wieder eines der Gitter der Forstverwaltung zu überwinden ist. Man ist dann auf dem Scheitel des Berges und darf nicht weiter auf dem Waldweg bleiben, sondern muss links noch ein paar Schritte hoch, bis ein Maschendrahtzaun den Weg versperrt. An einer Stelle führt ein kaum sichtbarer Weg nach unten, und genau an dieser Stelle ist der Maschendrahtzaun mit einer Schnur zusammengebunden. Ich habe die Schnur gelöst, den Zaun beiseite gerollt, das Rad durchgeschoben und alles wieder zusammengebunden. Es geht nun steil in Serpentinen abwärts, allerdings ist das eher ein Pfad denn ein Weg. Es liegen größere und kleinere Felsbrocken darauf, mit Sicherheit ist da schon lang niemand mehr darauf gefahren. Mit beladenem Rad musste ich trotz Absteigen mit beiden Bremsen ständig verzögern, und seitlich geht es zum Teil ordentlich runter. Ob die MTB-Fraktion das auf dem Rad machen kann, wahrscheinlich, wenn nicht beladen.

Es gibt viele große Smaragd-Eidechsen und Schmetterlinge sowie Vögel. Nach einiger Zeit nähert man sich dem Flüßchen Dinarini, das man einige Male überquert. Bevor unten die Häuser kommen, muss man noch zweimal ein Zaunhindernis hinter sich lassen, beides Mal kann man wieder ein Stück Zaun wegklappen. Nach knapp 5 km ist die Strasse erreicht und man kann in wilder Fahrt ans Meer fahren. Dort dann nach Süden immer auf der SS114 oder der Küstenstrasse in den Orten, bis Letojanni erreicht ist.  

Etappe

Etappe, vorherige Strecke:

Mehr Eigenschaften
bergig  einsam, ruhig  GPS erfasst  weich  rau  steinig  ausgewaschen  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 38°02.254' E 15°17.766'
N 38°2'15.284" E 15°17'45.961"
N +38.0375790 E +15.2961005

Koordinaten des Endpunktes

N 37°52.976' E 15°18.581'
N 37°52'58.589" E 15°18'34.902"
N +37.8829415 E +15.3096950

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).