MTB-Trail Dresden Dresden

Höhenprofil (150 m bis 429 m)

Höhendifferenz

279 m

Gesamtanstieg

1.032 m

Gesamtabstieg

1.027 m

GPSies-Index 8,42 ClimbByBike-Index 33,63 Fiets-Index 0,27


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
29,04 km
Geo-Koordinaten
4009
Angezeigt
183 mal
Herunter geladen
55 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

29,04 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 4009)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Anspruchsvoller Rundkurs mit Start in Pillnitz an der Fähre. 2 anspruchsvolle Waldabschnitte am Anfang und Ende der Tour. Dazwischen Wiesen- und Feldwege, sowie Straßenabschnitte (Radweg)

Von der Fähranlegestelle in Pillnitz aus geht es erst einmal hoch zur Meixstraße, vorbei an "Radsport Tietz" bis zum Eingang in den Friedrichgrung (GELB) auf der rechten Seite. Durch den steinigen Friedrichgrund geht es dann Richtung Borsberg in 362m Höhe, vorbei an der Meixmühle. Kurz nach der Mühle gilt es einige Stufen zu überwinden.

Auf dem Borsberg angekommen, geht es erst mal Berg ab. Hier beginnen die ersten Singletrails und es gibt teilweise steile Ab - und Auffahrten. Nach der ersten steileren Abfahrt geht es nach links weiter auf dem Jadgweg immer Richtung Doberberg. Nachdem man den Großgraupaer Kirchweg überquert hat, wird man dann auch von einer grünen Wegmarkierung geführt.

Dieser gilt es dann bis zum Ende des Waldes zu folgen, wo man auf eine große Weide kommt, welche sich für eine Rast anbietet. Von hier aus hat man Aussicht auf Wünschendorf.

Weiter geht es nach links, weg vom Doberberg, über den Wiesenweg wieder in das nahegelegene kurze Waldstück hinein. Über Feld und Wiesenwege geht es jetzt immer Richtung Triebenberg, welcher mit 382m den höchsten Punkt, der Strecke markiert.

Jetzt geht es also erst einmal wieder Berg ab über einen steinigen Feldweg, bis nach Eschdorf. In Eschdorf heißt es dann scharf links abbiegen auf den alten Bahndamm Richtung Schullwitz. Durch Schullwitz dann über die Weißiger und Rossendorfer Straße auf den Hornweg und somit wieder auf unbefestigtes Gelände.

Von hier aus geht es weiter entlang der grünen Wegmarkierung bis zum 342m hohen Napoleonstein, welcher sich mit seiner dortigen Rasthütte ebenfalls wieder gut für eine Pause eignet. Von da aus hat man eine gute Aussicht auf Weißig und den Hutberg.

Und noch einmal Berg ab, entlang der grünen Markierung, bis nach Weißig. In Weißig dann über die Bergstraße und "Am Hutberg" vorbei an der "Spielwiese" nach links über einen kleinen Fußweg, über die Hauptstraße (leicht links halten). Auf der Südtraße nach rechts und gleich die nächste wieder links auf den Gönnsdorfer Weg. Gerade über die Kreuzung hinweg auf die Weißiger Landstraße (Fußgänger-/Radweg) in Richtung Gönnsdorf.

In Gönnsdorf gerade weg über die Schönfelder Landstraße, weiter auf der Pappritzer Straße. Hier gibt es eine Einkaufsmöglichkeit, falls der Wasservorrat aufgefüllt werden muss. Etwa 100m weiter entfehrnt vom Supermarkt, geht es dann links auf den Schotterweg (ROT) Richtung Helfenberg.

Hier noch mal kurz aber knackig Berg auf und an der oben gelegenen Kreuzung nach rechts "Am Helfenberger Park". Dabei immer die Augen auf nach links entlang der Mauer, denn dort gibt es einen Durchgang, welcher den Weg zum zweiten Waldabschnitt markiert. Hier geht es nämlich erst einmal durch den Helfenberger Park und schließlich durch den Helfenberger Grund. In diesem Abschnitt beginnen dann auch wieder die anspruchsvolleren Singetrails. Auf der Strecke liegen auch zwei kurze Tragepassagen (Siehe Bilder), sowie weitere steile Ab- und Auffahrten.

"An der Kucksche" angekommen, geht es dann etwas gemächlicher weiter über ebeneres Gelände und breitere Wanderwege, bis zum Ende des letzten Waldabschnitts im Keppgrund. Von hier aus geht es dann über die Straße wieder zurück zur Fähre...

Mehr Eigenschaften
bergig  beschildert/mark.  einsam, ruhig  GPS erfasst  rau  steinig  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°00.666' E 13°51.811'
N 51°0'39.995" E 13°51'48.708"
N +51.0111100 E +13.8635300

Koordinaten des Endpunktes

N 51°00.663' E 13°51.797'
N 51°0'39.815" E 13°51'47.844"
N +51.0110600 E +13.8632900

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).