Mountainbike Tour Bestwig Reg.-Bez. Arnsberg

Höhenprofil (307 m bis 814 m)

Höhendifferenz

507 m

Gesamtanstieg

1.835 m

Gesamtabstieg

1.854 m

GPSies-Index 14,25 ClimbByBike-Index 91,51 Fiets-Index 0,29


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
87,41 km
Geo-Koordinaten
2962
Angezeigt
207 mal
Herunter geladen
8 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

87,41 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2962)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Von Ostwig über Brilon, vorbei an Gudenhagen Richtung Bremecketal geht es von der Jick-Jack Mühle hoch zum Hoher Eimberg. Hier ist auch ein Wuzeltrail bergauf zu überwinden. Kurz vorm Gipfel geht es dem Bike Arena 33 folgend Richtung Bontkirchen. Ein kurzes Stück führt über die Willinger Straße bis rechts das Schild vom Bike Arena 30 steht. Hier geht es recht Steil hoch. Dem BA30 folgend weiter bis zur Straße nach Stormbruch. Diese wird überquert und es folgt eine Abfahrt zum Diemelsee. Mit einem schönen Panorama auf den See geht es entspannend weiter vorbei am Campingplatz bis zur Brücke an der K63. Diese wird überquert und weiter geht es ein Stück über die K71 bis nach Giebringhausen. Über die L3082 geht es Richtung Deislar. Aber schon kurz nach dem Ortsausgang geht es wieder rechts ein Stück auf dem BA30, dann den X16 Richtung Rattlar/Willingen. Nach Rattlar führen ein paar Meter über die K65, bevor es dann rechts rein zum Edeler Berg geht. Die kurze Schleife hier kann man natürlich auch weglassen. Bei der Umspannstation den Schildern Mühlenkopfschanze folgen. Von dort geht es dann hoch zur Hochheide, hier stösst man wieder auf dem Rothaarsteig. Ein Abstecher zur Hochheidehütte ist hier möglich. Weiter geht es Richtung Oberer Burbecker Platz, Sternrodt, vorbei am Ochsenkreuz und schließlich den Kreuzweg runter nach Assinghausen. Über den Ruhrtalradweg geht es wieder Richtung Olsberg un dann zurück nach Ostwig.

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  bergig  einsam, ruhig  belebt, bevölkert  GPS erfasst  fest  weich  rau  glatt  steinig  ausgewaschen  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°21.880' E 8°25.346'
N 51°21'52.800" E 8°25'20.810"
N +51.3646669 E +8.42244744

Koordinaten des Endpunktes

N 51°21.691' E 8°24.766'
N 51°21'41.514" E 8°24'46.010"
N +51.3615318 E +8.41278076

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).