Rennrad Tour Lagundo Bolzano-Bozen

Höhenprofil (333 m bis 2.755 m)

Höhendifferenz

2.422 m

Gesamtanstieg

2.878 m

Gesamtabstieg

2.882 m

GPSies-Index 24,71 ClimbByBike-Index 217,99 Fiets-Index 5,4


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
160,99 km
Geo-Koordinaten
1890
Wegepunkte
8
Angezeigt
384 mal
Herunter geladen
23 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

160,99 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1890)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Für mich eine der schönsten Rennradstrecken, die sich in drei Teile gliedern lässt: Etschradweg, Stilfserjoch, Umbrailpass.

Los geht es in Meran/Algund gleich auf dem Etschradweg in Richtung Reschenpass.

Vorweg, bis auf ca. 3km ist der komplette Etschradweg auf der Route geteert, gut ausgeschildert und einfach nur wunderschön zu befahren . Die wenigen km die nicht geteert sind lassen sich aber auch mit dem Rennrad gut befahren. Auf dem Rückweg habe ich die 2km ungeteerte Strecke (vor Lasa talabwärts) auf der Bundesstraße umfahren (Update 2014: ich habe gehört, dass aktuell keine ungeteerten Passagen mehr vorhanden sind, allerdings konnte ich dies noch nicht überprüfen). Allerdings war ich froh, dann wieder den Radweg befahren zu können. Zu viel Verkehr auf der Bundessstraße, da ist der Etschradweg echt ein Genuss.

Das Stilfserjoch muss ich nicht groß kommentieren, unglaublich, aber wahr. Das Joch selber mit seinem Touristencircus habe ich einfach schnell durchfahren.

Nach ca. 3km bergab in Richtung Bormio kommt bald die Abzweigung nach rechts zum Umbrailpass/Schweiz. Achtung: hier ist eine Landesgrenze und es kommt ja danach noch eine! Also Ausweis nicht vergessen!! Der Umbrailpass bergab in das graubündnerische Land ist genial zu befahren. Eine kurze Passage, ca. 2km, war auch hier ungeteert (Update 2014: ich konnte feststellen >siehe meine Tour Müstair <, dass aktuell nur noch ca. 200m ungeteert sind). Aber mit etwas Umsicht ist auch das gut mit dem Rennrad zu befahren, bergauf wie bergab.

Insgesamt eine wunderschöne Tour. Dass die Bergetappe beeindruckend wird war mir klar, aber der Etschradweg hat mich mehr als positiv überrascht. Vor allem gab es auch keine Probleme mit Fussgängern oder langsameren Radfahrern.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
bergig  beschildert/mark.  fest  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°40.757' E 11°07.687'
N 46°40'45.427" E 11°7'41.271"
N +46.6792853 E +11.1281311

Koordinaten des Endpunktes

N 46°40.755' E 11°07.680'
N 46°40'45.347" E 11°7'40.808"
N +46.6792632 E +11.1280024

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).