Wanderung Gräfendorf Unterfranken

Höhenprofil (174 m bis 492 m)

Höhendifferenz

318 m

Gesamtanstieg

374 m

Gesamtabstieg

374 m

GPSies-Index 4,65


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
8,85 km
Geo-Koordinaten
336
Wegepunkte
15
Angezeigt
1124 mal
Herunter geladen
67 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(2)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

8,85 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 336)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Rundwanderung auf erloschenem Vulkan mit Fernblick über Spessart und Rhön

Start und Ende ist in Morlesau am Saalestrand. Alternativ ist es möglich mit dem PKW bis zum ehemaligen Gasthof Sodenberg zu fahren, um von dort aus die Rundtour um den Vulkankegel zu unternehmen.
Dein Wanderziel, den Sodenberg, hast du bereits in Morlesau gut vor Augen. Schnell wird dir klar, es muss erstmal ordentlich bergauf gehen. Die Wegewahl ist so getroffen, dass der Anstieg nicht all zu steil wird. Du durchstreifst zuerst die Wälder an der Bergflanke zum Saaletal, weiter oben öffnet sich die Landschaft und du erahnst bereits, welch toller Ausblick dich am Gipfel erwarten wird.
Über das steile Pfad am Vorgipfel des Sodenbergs angekommen, informiert dich auf der Kuppe eine Edelstahltafel über den 360° Rundblick, so dass du herausfinden kannst, welch nahe und ferne Punkte du in der wunderschönen Landschaft gerade betrachtest.

Auf zum Vulkankrater

Löse dich von dem grandiosen Ausblick, schließlich wartet der Vulkankrater auf dich. Der Weg führt dich über den kurzen Kamm in den Wald. Mit leichter Steigung kommst du am oberen Rand des Kraters an die Sodenberg Kapelle - ein idealer Ort zum Inne halten.
Auf einem schmalen Trampelpfad, teils steil und verwunden, wanderst du jetzt um den den Vulkankrater talwärts. Achtung: Jetzt ist Trittsicherheit gefragt. Oft ist es so steil, dass du wegrutscht. Der Ausblick in den erloschenen tiefen Krater, welcher lange als Basaltsteinbruch genutzt wurde, lohnt jedoch die Anstrengung.
Wieder auf dem breiten Wirtschaftsweg angelangt, kannst du dich über den Sodenberg im Infozentrum, ein offenes Blockhaus, informieren. Hinweis: Das Trampelpfad geht komplett um den Vulkankrater. Wer will, kann die Ostseite wieder hoch zur Sodenbergkapelle kraxeln und so den Krater komplett umrunden (nicht im Track beinhaltet).

Ein idealer Ort um eine Rast zu machen

Wir von spessart-erleben empfehlen dir die Aussichtsstelle mit zwei Ruhebänken oberhalb das Saaletals
aufzusuchen (kurzes Pfädchen von ca. 100 m). Während dein Blick über Saaletal, Spessart und Rhön schweift, siehst du zu deinen Füßen den Ausgangspunkt deiner Wanderung, Morlesau, liegen. Bei dem Ausblick schmeckt deine mitgebrachte Brotzeit am besten.

Damit du tatsächlich die gesamte wunderschöne Landschaft rund um den Sodenberg genießen kannst, führt dich der Rückweg über den Sodenberg Gutshof. Leider ist die ehemalige Gaststätte seit einigen Jahren geschlossen. Der Ausblick Richtung Westen, Süden und Osten lohnt aber die Runde. Nahe beim Vorgipfel des Sodenbergs kreuzt dein Rückweg deinen begangenen Weg und führt dich dann talwärts über Ochsental nach Morlesau zurück. Eine Einkehr im örtlichen Gasthof rundet deine Wandertour "Tanz auf dem Vulkan" zu einem Urlaubserlebnis der besonderen Art ab.

Besondere Hinweise:
Verlauf: Morlesau - Vorgipfel Sodenberg - Kapelle - Vulkankrater / Infohütte  - Aussichtspunkt - Gutshuf Sodenberg - Ochsental - Morlesau
Belag: Schotter - Naturboden - Asphalt

Weitere Infos unter
Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
bergig  einsam, ruhig  GPS erfasst  historisch  fest  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°07.092' E 9°48.346'
N 50°7'05.561" E 9°48'20.771"
N +50.1182116 E +9.80576992

Koordinaten des Endpunktes

N 50°07.087' E 9°48.359'
N 50°7'05.264" E 9°48'21.544"
N +50.1181290 E +9.80598449

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).