Rennrad Tour Detmold Detmold

Höhenprofil (49 m bis 331 m)

Höhendifferenz

282 m

Gesamtanstieg

1.232 m

Gesamtabstieg

1.212 m

GPSies-Index 14,93 ClimbByBike-Index 131,67 Fiets-Index 0,06


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
130,63 km
Geo-Koordinaten
495
Angezeigt
345 mal
Herunter geladen
76 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Einweg-Strecke

130,63 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 495)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Der Start der Strecke erfolgt in Heiden. Dort kann man an heißen Tagen beim Bäcker oder einem Laden noch etwas Flüssigkeit tanken. Von Heiden geht es über eine schöne Straße über Tropenhagen nach Hörstmar. Über kleine schöne Feldwege fährt man von dort weiter zum Klärwerk in Lieme.

Nun geht es über gut ausgebaute Straßen nach Bad Salzuflen, wo der einzige nicht so schöne Teil durch die Stadt erfolgt. Aber mit etwas Durchhaltevermögen lässt sich dies aber meistern. Dann geht es über Wüsten nach Vlotho, es werden landschaftlich schöne Straßen befahren, die im Feierabendverkehrleider von vielen Pendlern benutzt wird. Von Vlotho aus geht es an der Weser entlang. Der Abschnitt ist meiner Meinung nach der schönste der ganzen Strecke. In Eisbergen wird dann die Weser überquert und die Bank direkt an der Brücke oder der Anleger unten am Fluß laden bei schönem Wetter zu einer Pause ein (unbedingt machen!! :) ) Danach geht es durch Varenholz und Langenholzhausen ins Extertal. Über Silixen und Almena wirds dann zum erstenmal richtig Hügelig. Nachdem man den Linderbruch durchfahren hat läuft es eigentlich wie von selbst über das Wellige Gelände. In Barntrup angekommen fährt man über einen kleinen Radweg zur B1, hier kann man je nach Verkehrsaufkommen eine Zwangspause einlegen, aber man sollte immer Fahrbereit bleiben, denn eine Lücke tut sich oftmals schnell auf. Die L947 ist nicht schön vom Straßenbelag her, aber wenn man erstmal rechts nach Hiddensen abbiegen kann und dort den letzten großen Anstieg erklommen hat, hat man den schwierigsten Teil hinter sich.

Kurz vor Glashütte geht es dann STEIL bergab. Aber ACHTUNG : Die Straße geht durch den Wald, ist nicht 100%ig geteert, aber wenn man in der Mitte seiner Fahrbahnseite fährt und die Augen offen hält, kann mans rollen lassen. Es lassen sich hier leicht 70km/h erreichen. In Glashütte, also nach dem Waldstück bitte etwas abbremsen und vorsichtig Fahren; nicht immer pasen die Autos die rechts aus der Straße kommen auf .

Am Schiedersee kann man eine kleine Pause machen, aber bitte nicht in dem Tümpel schwimmen gehen ;)

Der Rest bist nach Detmold ist dann nicht mehr der Rede wert ;)

 

Viel Spaß und besucht meine Webseite

Weitere Infos unter

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°58.491' E 8°50.931'
N 51°58'29.464" E 8°50'55.888"
N +51.9748513 E +8.84885787

Koordinaten des Endpunktes

N 51°56.225' E 8°53.011'
N 51°56'13.542" E 8°53'00.669"
N +51.9370952 E +8.88351917

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).